7 Zeitgeprüfte Wege Dhanurasana Vorteile Gesamtgesundheit

Categories GesundheitPosted on
7 Zeitgeprüfte Wege Dhanurasana Vorteile Gesamtgesundheit

Dhanurasana ist ein effektives Gewichtsverlust-Programm. Es ist eine Grundhaltung des Hatha-Yoga, für die der Körper die Form eines Dhanush (Bogens) annimmt.

7 Zeitgeprüfte Wege Dhanurasana Vorteile Gesamtgesundheit

Es kann die Knöchel, die Brust, die Bauchorgane, die Oberschenkel und das Rückenmark stärken. Die Übungspose ist eine Allround-Übung zur totalen Körperöffnung nach hinten. Es ist eine Zeit getestet, Gewicht zu verlieren und war sehr erfolgreich bei Menschen, die Dhanurasana als Teil ihrer täglichen Fitness-Regime durchführen. Lass es uns wissen über diese Pose und wie sie davon profitiert. Guck mal!

Was ist Dhanurasana?

Dhanurasana Posen ist eine der 12. Hatha Yoga-Posen. Es ist in erster Linie eine der drei wichtigsten Rückenstreckübungen. Es gibt dem Rücken einen großen Stretch und bietet gleichzeitig Flexibilität und Stärke für den Rücken.

Was Sie wissen sollten, bevor Sie Dhanurasana ausprobieren:

Sie sollten sicherstellen, dass Ihr Magen und Darmsystem leer ist, bevor Sie dieses Asana praktizieren. Essen Sie mindestens vier bis sechs Stunden vor der Asana, damit Ihre Nahrung verdaut wird. Sie sollten genug Energie gespeichert haben, um die Pose zu üben.
Es ist am besten, die Bogenhaltung als erstes am Morgen zu üben. Aber Sie können die Übung auch am Abend ausprobieren, falls Sie morgens nicht trainieren.

Wie man Dhanurasana macht:

Hier sind die Schritte von Dhanurasana:

  • Legen Sie sich flach auf den Bauch, halten Sie Ihre Füße hüftbreit auseinander und Ihre Arme neben Ihrem Körper.
  • Als nächstes falten Sie sanft Ihre Knie und halten Sie Ihre Knöchel.
  • Einatmen und heben Sie Ihre Brust und Beine vom Boden. Zieh deine Beine zurück.
  • Pflegen Sie eine gerade Haltung.
  • Halte die Pose, während du dich auf das Atmen konzentrierst. Dein Körper sollte so straff wie eine Verbeugung sein.
  • Wenn Sie sich in der Pose wohl fühlen, atmen Sie lange und tief.
  • Etwa 15-20 Sekunden später atme aus und lasse die Pose los.

7 Zeitgeprüfte Wege Dhanurasana Vorteile Gesamtgesundheit

1. Dhanurasana für Anfänger:

Wenn Sie als Anfänger anfangen, kann es schwierig sein, Ihre Oberschenkel vom Boden zu heben. Du kannst eine Decke rollen und sie unter deine Oberschenkel legen, um sie beim Hochziehen zu stützen.

Schritt für Schritt posiert:

  1. Legen Sie sich in einer bequemen Position hin.
  1. Nimm zwei bis drei tiefe Atemzüge.
  1. Beuge deine Knie und halte deine Knöchel mit deinen Händen.
  1. Heben Sie Ihre Brust vom Boden und ziehen Sie Ihre Beine hoch und zurück, während Sie einatmen. Nimm dein ganzes Gewicht von deinem Bauch.
  1. Bleiben Sie für ein paar Sekunden in der Position.
  1. Atme weiter tief durch.
  1. Nach 15-20 Sekunden ausatmen. Und bringen Sie sanft den Kopf und die Beine hoch bis zum Knie. Pflegen Sie diese Position und kommen Sie langsam zur ursprünglichen Position zurück.
  1. Wiederholen Sie die Schritte vier bis fünf Mal täglich.

2. Erweiterte Anleitung:

Die erweiterte Anleitung Asana gibt Ihren Bauchorganen eine große Dehnung. Um dies auszuführen, müssen Sie eine Schulter auf einer Seite des Bodens ausatmen und eintauchen. Hier sind die Schritte, um es auszuführen.

Schritt für Schritt posiert:

  1. Ziehen Sie den Fuß auf der gegenüberliegenden Seite zum Fuß auf der gleichen Seite. Auf die gleiche Seite rollen.
  1. Halten Sie Ihre Knöchel mit den Armen in der gleichen Position.
  1. Halten Sie die Pose für 20-30 Sekunden.
  1. Wiederhole das Asana auf der anderen Seite.

7 Zeitgeprüfte Wege Dhanurasana Vorteile Gesamtgesundheit

Vorsichtsmaßnahmen:

  1. Üben Sie Dhanurasana nicht, wenn Sie unter hohem oder niedrigem Blutdruck, Hernien und Nackenverletzungen, Schmerzen im unteren Rückenbereich, Kopfschmerzen, Migräne oder einer kürzlichen Bauchoperation leiden.
  1. Die Pose sollte während der Schwangerschaft vermieden werden.
  1. Menschen, die an Herzproblemen leiden, sollten die Durchführung dieser Übung einschränken.
  1. Diese Asana sollte auf nüchternen Magen durchgeführt werden.
  1. Es wird empfohlen, Dhanurasana nicht unmittelbar vor dem Zubettgehen einzunehmen, da es die Nebennieren und das sympathische Nervensystem im Nabel stimuliert, was zu Schlafstörungen führen kann.
  1. Ziehen Sie Ihre Brust und Oberschenkel gleichmäßig hoch und beugen Sie nicht die Ellenbogen.
  1. Halten Sie die Breite Ihrer Knie streng nach der Breite Ihrer Schultern.
  1. Menschen mit starken Rückenschmerzen sollten dies vermeiden.

Vorteile von Dhanurasana:

Die Dhanurasana Vorteile sind wie folgt:

  1. Fördert den Gewichtsverlust: Diese Yoga-Pose bietet maximale Dehnung auf Bauch und Bauch Seiten. Doing diese Asana auf einer täglichen Basis kann dazu beitragen, überschüssige Giftstoffe von den Bauchseiten des Körpers zu entfernen und auch Ton.
  1. Behandelt Diabetes: Die Bauchspeicheldrüse wird durch diese Asana korrekt gestrafft. Es hilft bei der glatten Sekretion von Glucagon und Insulin, um den Blutzuckerspiegel auszugleichen. Sowohl Typ-1- als auch Typ-2-Diabetiker können davon profitieren, wenn sie diese Yoga-Haltung praktizieren.
  1. Aids Digestive Organs: Wenn Sie Dhanurasana versuchen, tut es eine sanfte Massage zu Ihren inneren Organen und erleichtert Verdauung und Abfall vom Verdauungssystem.
  1. Stärkt die Wirbelsäulen: Laut dem alten Yoga und der modernen Wissenschaft ist das Rückenmark der wichtigste Teil des menschlichen Körpers. Tuning Dhanurasanacan profitieren die Wirbelsäule. Die Bänder, Nerven und Muskeln sorgen für eine perfekte Dehnung und helfen, die Steifheit zu lindern. Die Asana stellt die Elastizität der Wirbelsäule wieder her und strafft die Bauchorgane.
  1. Verbessert Herzgesundheit : Dhanurasana Yoga kann helfen, Herzprobleme zu reduzieren.
  1. Stärkt die Schultern: Dhanurasana Yoga kann Schultern, Nacken, Bauch, Rücken, Oberschenkel und Kniesehnenmuskulatur stärken. Jeder, der von engen Schultern leidet, sollte dieses Yoga durchführen, um die Schultern zu öffnen. Diese Yoga-Pose kann dazu beitragen, die Hüfte umzukehren und sanften Druck auf die Schultern auszuüben.
  1. Behandelt Asthma: Das Asana Yoga ist sehr effektiv bei der Beseitigung von asthmatischen Tendenzen. Es kann dabei helfen, den Atemvorgang neu auszurichten und zu verbessern, was zu einem freien Luftstrom durch die Nasenwege führen kann.

7 Zeitgeprüfte Wege Dhanurasana Vorteile Gesamtgesundheit

Andere gesundheitliche Vorteile von Dhanurasana

  • Hilft bei Dyspepsie (Verdauungsstörungen) und Rheuma.
  • Verbessert die Durchblutung.
  • Verbessert die Verdauung und den Appetit.
  • Verbessert die Funktion von Leber, Bauchspeicheldrüse, Klein- und Dickdarm.
  • Hilft bei der Stimulation der Fortpflanzungsorgane.
  • Behandelt Menstruationsstörung.
  • Stärkt Knöchel, Oberschenkel, Brust und Bauchorgane.

Haftungsausschluss:

Das gesamte Material zu diesem Artikel dient nur Ihrer Information und darf nicht als medizinischer Rat oder Hinweis aufgefasst werden. Keine Handlung oder Unterlassung sollte allein aufgrund des Inhalts dieser Information unternommen werden; Stattdessen sollten sich die Leser bei Fragen zu Gesundheit und Wohlbefinden an die entsprechenden Gesundheitsfachkräfte wenden.

Jetzt, da du weißt, wie man Dhanursasana-Pose durchführt, solltest du es auf jeden Fall versuchen. Dies ist eine großartige Yoga-Pose, die Ihrem Rücken sehr zugute kommt. Sie können versuchen, diese Pose sicher von zu Hause aus zu üben. Teilen Sie uns Ihre Erfahrung mit, wenn Sie diese Yoga-Übung im Kommentarfeld unten ausprobiert haben.

7 Zeitgeprüfte Wege Dhanurasana Vorteile Gesamtgesundheit


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.