Aktivkohle Vorteile und Anwendungen für die Haut

Categories SchönheitPosted on
Aktivkohle Vorteile und Anwendungen für die Haut

Aktivkohle Vorteile und Anwendungen für die Haut

Kohle Vorteile | Holzkohle Gesichtsmaske | Gesichtsreiniger | Kohle Porenstreifen | Holzkohle Peeling | Nebenwirkungen

Holzkohle für Haut klingt vielleicht absurd, wenn man sie hört, aber die lohnenden Vorteile, die sie mit sich bringt, sind erstaunlich. Durch die Verwendung von Aktivkohle auf der Haut, insbesondere Aktivkohle, wird Ihre Haut mit anderen Vorteilen der Haut zum Leuchten gebracht. Jedes Hautproblem könnte mit Holzkohle in verschiedenen Formen angesprochen werden, und alle diese Formen von Rezepten sind hier verfügbar. Lesen Sie weiter, um mehr über Vorteile und Anwendungen von Holzkohle für die Haut zu erfahren

Die Vorteile von Aktivkohle sind eine zu viele zur Auswahl. Wenn Kohlenstoff behandelt wird, um die Absorption von sich selbst zu erhöhen, erhalten Sie die Form von Aktivkohle, die für unsere Haut sehr benötigt wird. Deshalb schwören Kosmetikerinnen und Hautästhetiker auf die Vorteile von Aktivkohle, über die wir heute sogar ausführlich sprechen werden.

Was ist Holzkohle?

Aktivkohle ist nichts als gewöhnliche Kohle in Gegenwart von Gas, die wiederum expandiert; Innenräume entwickeln. Dies gibt Aktivkohle die Fähigkeit, Chemikalien einzufangen. Diese Art von Kohle ist ohne Chemikalien, so dass es für alle Hauttypen einschließlich empfindlich ist.

Seit Jahrhunderten verwenden Frauen Aktivkohle für Haut und Haare. Die Schönheitsvorteile von Aktivkohle können nicht untergraben werden, wenn solche Verpackungen verwendet werden.

Nun, da Sie das Konzept der Holzkohle verstehen und sich nicht von Aktivkohle unterscheiden, sind hier die Vorteile für die Verwendung derselben in Schönheitsregimen.

Aktivkohle Vorteile und Anwendungen für die Haut

Hier sind die Vorteile von Holzkohle für die Haut:

1. Makellose Haut:

Kosmetische Unternehmen weltweit haben Aktivkohle als Wirkstoff eingesetzt.

  • Zu Beginn hat es mehr Kraft, wenn es um Ölkontrolle geht.
  • Aktivkohle hilft auch, Schmutz, Schmutz und abgestorbene Hautzellen aus den tieferen Hautschichten zu entfernen.

2. Behandelt Akne:

Die meisten DIY-Produkte und hausgemachte Beauty-Rezepte werden aus Aktivkohle hergestellt.

  • Wie wir bereits erwähnt haben, nimmt Aktivkohle das überschüssige Öl von der Haut auf und verstopft damit die Poren. Deshalb; sogar die meisten Akneprodukte, die im Handel verfügbar sind, haben Aktivkohle darin.
  • Es hält den pH-Wert der Haut aufrecht.
  • Es gibt keine Akne und Pickel Narben zurückgelassen.

Aktivkohle Vorteile und Anwendungen für die Haut

3. Schrumpft Poren:

sind eine offene Einladung zu pathogenen Bakterien; Wenn sie zusammen mit dem Schmutz, dem Schmutz und der Infektion auftreten, würde sich Ihre Haut anstecken und Sie würden mit Eiter, Pusteln, Pickel, Akne, Hautunreinheiten und mehr enden

Gesichtspackungen und Gesichtspeelings aus Aktivkohle können helfen, die Größe der Poren zu verringern, indem sie gründlich gereinigt und geschlossen werden.

4. Behandelt fettige Haut:

Haut-Experten empfehlen die Verwendung von Aktivkohle-basierte Gesichts-Waschungen, Reinigungsmittel, Lotionen und Gesichts-Peelings oder Masken zur Behandlung von Problemen mit der fettigen Haut. Aktivkohle, wenn es mit der Haut in Berührung kommt, würde weiter gehen und den Schmutz von der Haut absaugen. Und dieser Prozess würde somit auch das überschüssige Öl von der Haut absaugen. Am Ende hätten Sie einen Look, der ölfrei ist und keinen ungesunden fettigen Glanz hat.

5. sanft Exfoliates:

  • Wenn Sie einen Job im Freien haben und von einem Ort zum anderen ziehen, besteht die Möglichkeit, dass sich der Schmutz, der Schmutz und die abgestorbenen Hautzellen absetzen.
  • Peeling sanft die Haut mit Aktivkohle und entfernen Sie den Schmutz und Schmutz. Aktivkohle wirkt als Peeling-Mittel, das hilft, die Haut aufzuhellen, indem sanft alle Sedimente auf der Haut entfernt werden.

6. Löscht Mitesser:

Was sind Mitesser? Mitesser entstehen, wenn der Schmutz und der Schmutz oder die abgestorbenen Hautzellen in die Haarfollikel oder die Poren eindringen und sich dort festsetzen. Dies lässt nicht zu, dass der Talg ausströmt und somit ein Hügel entsteht. Aus diesem Grund verwenden Kosmetiker Gesichtspackungen und Peelings aus Aktivkohle. Die Aktivkohle saugt und saugt den Schmutz aus den Poren und gibt ihm eine Tiefenreinigung. Dies hinterlässt eine weiche, geschmeidige und saubere Haut mit geschrumpften Poren.

7. Löscht Unreinheiten:

Ein weiterer Vorteil der Verwendung von Aktivkohle wäre, dass es Haut ohne Narben und Flecken oder Flecken gibt. Wenn Sie Narben und Hautunreinheiten oder dunkle Flecken hinter sich haben, hilft das richtige Gesichtspeeling oder Gesichtsmaske mit Aktivkohle, es im Laufe der Zeit zu verblassen.

8. Anti-Agieng:

Aktivkohle kann helfen, mit Zeichen des Alterns fertig zu werden, indem sie Blutzirkulation erhöht, Kollagen- und Elastinproduktion erhöht; im Gegenzug Probleme des Alterns, wie Hautfalten, Verfärbung und Pigmentierung, Krähenfüße, feine Linien usw.

9. Hautstraffung und Festigung:

Wenn wir älter werden, sind die ersten Zeichen des Alterns abgesehen von Falten und feinen Linien das Absacken unserer Haut. Aktivkohle wird seit Jahrzehnten von Hautästhetikern für straffere und festere Haut empfohlen und angewendet.

Aktivkohle Vorteile und Anwendungen für die Haut

10. Beruhigt Reizungen und Hautbisse:

Aktivkohle kann ihre Kräfte nutzen, um die Giftstoffe aus den Insektenstichen und -stichen auf der Haut zu entfernen. Einige mischen sogar ätherische Öle mit Aktivkohle, um einen Heiltrank zu schaffen, und einige verwenden Sheabutter oder Kokosnussöl mit Aktivkohle für dasselbe. Sie können sogar das Gel der Aloe Vera mit Aktivkohle verwenden, um einen Trank zu kreieren und in einer Tasche mitzunehmen.

11. Bleicht Dunkle Unterarme

Holzkohle wirkt als Heilmittel für alle Hauttypen. Es saugt die vorhandenen Unreinheiten aus, beseitigt die abgestorbenen Hautzellen und exfoliert die Haut, um eine klare Haut zu schaffen.

Abgesehen von seinen wohltuenden Vorteilen für die Haut, hilft die Kohle auch Körpergeruch vorzubeugen.

12. Geeignet für alle Hauttypen:

Der beste Teil der Verwendung von Aktivkohle ist, dass es für alle Hauttypen verwendet werden kann. Auch wenn die Haut empfindlich ist, Entzündungen und Rötungen aufweist oder wenn Sie Allergien auf der Haut haben, kann Aktivkohle ohne Bedenken verwendet werden. Aus diesem Grund zögern die meisten Medizinfirmen und Kosmetikunternehmen nicht, Aktivkohle als Hauptbestandteil zu verwenden.

Damit haben wir ein Ende für die Vorteile von Aktivkohle für die Haut. Nun schauen wir uns einige der Gesichtspeelings und Gesichtspackungen an, die wir zu Hause auf DIY-Art herstellen können, für alle Hauttypen und die einfach zu verwenden sind mit Aktivkohle, sollen wir!

Einige hausgemachte Rezepte aus Holzkohle für die Haut:

1. Kohle-Gesichtsmaske

Eine Allrounder-Holzkohle-Gesichtsmaske, die die Haut von Schmutz, Schmutz und Verschmutzungen, abgestorbenen Hautzellen und der Bräunung befreit!

Was du brauchst:

  • 1 TL Bentonitton
  • 1 TL Aktivkohlepulver
  • 2 TL Wasser
  • ½ TL roher Honig
  • 1 Tropfen jeder Teebaum und Lavendel ätherisches Öl (optional)

Richtungen:

  1. Mischen Sie Wasser und das ätherische Öl, zu dem der Bentonitton hinzugefügt und in einer Rührschüssel gekämmt werden soll.
  2. Warte zehn bis fünfzehn Sekunden und füge dann den Rest der Zutaten einzeln hinzu.
  3. Kamm sie mit einem Spatel und bilden eine klebrige Konsistenz der gleichen.
  4. Warten Sie eine Minute und tragen Sie dann großzügig auf Gesicht und Hals auf.
  5. Halten Sie es für eine halbe Stunde und dann mit kaltem Wasser abwaschen.
  6. Pat trocken und befeuchten die Haut.

Wie es funktioniert:

Bentonit-Ton wirkt als Peeling-Mittel und entfernt die Giftstoffe aus dem Körper. Aktivkohle wirkt wie ein Entgiftungsmittel und befreit die Haut von Schmutz, Schmutz und Giftstoffen, die überschüssiges Öl ebenfalls entfernen können.

Honig hydratisiert die Haut und gleicht den pH-Wert der Haut aus. Ätherische Öle beruhigen und heilen die Haut und sind gleichzeitig antimikrobiell, um die Haut zu schützen.

Spitze:

Verwenden Sie diese Holzkohle-Maske noch am selben Tag und lagern Sie sie nicht!

Aktivkohle Vorteile und Anwendungen für die Haut

2. Gesichtsreiniger

Sie müssten nicht kostspielige Gesichtswaschformeln verwenden, die Chemikalien in ihnen haben, wenn man zu Hause mit Aktivkohle macht, kann wie Magie arbeiten.

Was du brauchst:

  • 1 Tasse Bio-Kokosöl
  • 6 Aktivkohle-Kapseln
  • 2 Esslöffel Pure Backpulver
  • 5 Tropfen Lavendelöl
  • 5 Tropfen Rosmarinöl

Richtungen:

  1. Beginnen Sie, indem Sie die Tabs von Aktivkohle in ein Pulver zerhacken und die Reste in einer Schüssel leeren.
  2. Dazu fügen Sie das Backpulver und alle genannten Öle einzeln hinzu.
  3. Kamm sie mit einem Spatel und bilden eine klebrige Konsistenz der gleichen.
  4. Warten Sie eine Minute und tragen Sie dann großzügig auf Gesicht und Hals auf.
  5. Halten Sie es für eine halbe Stunde und dann mit kaltem Wasser abwaschen.
  6. Pat trocken und befeuchten die Haut.

Wie es funktioniert:

Die DIY Holzkohle-Gesichtsformel arbeitet mit der Ölreinigungsmethode, die auf allen Hauttypen, einschließlich fettiger Haut, angewendet werden kann. Für ein zusätzliches Peeling verwenden Sie ein warmes Handtuch, um das Gesicht sauber zu wischen. Dies hilft beim Peeling und auch beim Ölziehen und verbessert sanft die Durchblutung, so dass Sie eine weiche und sehr geschmeidige Haut haben.

Tipp: Kokosnussöl ist am besten zu verwenden, da es von Natur aus ein Hydrant ist.

Aktivkohle Vorteile und Anwendungen für die Haut

3. Gesichtspeeling

Entfernen Sie alle OTC chemisch infundierten Gesichtspeelings, die mehr schaden als nützen, und entscheiden Sie sich für ein DIY-Gesichtspeeling, das bei der Verwendung von Aktivkohle für die Haut wie Zauber wirken kann.

Was du brauchst:

  • 1/3 Tasse Bio-Rohrzucker oder Weißzucker
  • 2 Esslöffel Olivenöl extra vergine kein Öl “Mischung.”
  • 2 Aktivkohle-Kapseln, ca. 1/2 TL Pulver
  • 3 Tropfen hautpflegendes Öl optional

Richtungen:

  1. Aktivkohle und Rohrzucker in eine Rührschüssel geben und mit einem Rührlöffel gut schütteln. Dies hilft den beiden Zutaten zu kombinieren.
  2. Fügen Sie die Öle als nächstes hinzu und geben Sie einen weiteren guten Shake und mischen Sie, und nehmen Sie dann eine kleine Menge in Ihren Handflächen und wenden Sie es auf Ihrem Gesicht an.
  3. Warten Sie eine Minute und werfen Sie dann sanft kaltes Wasser auf das Gesicht, um es zu wischen.
  4. Sie müssen dies dreimal pro Woche tun, um Verunreinigungen und Schmutz vollständig von der Haut zu entfernen.

Wie es funktioniert:

Bei der verwendeten Aktivkohle wird viel entgiftet und die Hautpflege wird optimal gepflegt.

Die Öle helfen bei der Heilung und Beruhigung der Haut und schützen auch die Haut wegen ihrer antimikrobiellen Eigenschaften.

Und Aktivkohle hilft, den Schmutz und den Schmutz mit jedem Gesichtswaschmoment aus der Haut zu saugen.

Tipp: Nicht mehr als dreimal pro Woche für eine Minute jedes Mal, wenn dieses Rezept verwendet werden soll.

4. Kohle Porenstreifen

Wenn Sie Aktivkohle-Streifen gekauft haben, können Sie jetzt damit aufhören und sparen Ihr Geld, indem Sie Ihre eigenen DIY-Kohle-Poren-Streifen zu Hause machen; hier ist wie!

Was du brauchst:

  • Aktivkohle-Tabletten
  • Elmer’s Kleber

Richtungen:

  1. Beginnen Sie mit dem Zerkleinern der Tabs von Aktivkohle, die Sie haben, oder leeren Sie die Kapseln in einer Rührschüssel.
  2. Dazu fügen Sie einen Esslöffel des Klebers hinzu und vermischen sich gut.
  3. Ohne Zeit zu verschwenden, tragen Sie die Packung auf Nase und Kinn oder Stirn, wo Mitesser reichlich vorhanden sind und warten Sie zehn Minuten.
  4. Sobald der Streifen vollständig getrocknet ist, schälen Sie ihn vorsichtig ab und waschen Sie das Gesicht mit kaltem Wasser.

Wie es funktioniert:

Die aufgefallenen Mitesser und Whiteheads würden an den Leim kleben und die Aktivkohle würde den Schmutz aus den Poren saugen. Dies ist auch eine Möglichkeit, die Haut zu entgiften und zu reinigen.

Tipp: Nicht öfter als einmal alle 15 Tage sollten die Streifen verwendet werden.

Aktivkohle Vorteile und Anwendungen für die Haut

5. Ungiftiger Eyeliner

Wenn kommerzielle Kajalstifte und Eyeliner die Augen schmerzen und sie verbrennen, oder wenn Sie sehr empfindliche Augen haben, können Sie Aktivkohle-Augenschminken verwenden, die zu Hause hergestellt werden, um die Augen zu verschönern.

Was du brauchst:

  • Ein kleiner kleiner Topf für die Lagerung
  • Ein Eyeliner Pinsel
  • Ein Teelöffel Aktivkohle
  • Süßes Mandel- oder Jojobaöl

Richtungen:

  1. Beginnen Sie mit dem Mischen der Zutaten in einer kleinen Schüssel und gießen Sie diese in den kleinen Topf.
  2. Lassen Sie es für die Nacht im Gefrierfach sitzen und am nächsten Morgen ist Ihr Aktivkohle-NICHT-TOXISCHER Eyeliner bereit.

Wie es funktioniert:

Die Aktivkohle hilft, die Augen zu beruhigen und läuft nicht oder verschmiert nicht und reinigt dabei auch die Wimpern.

Tipp: Die Öle können nach Ihrer Wahl verwendet werden

Aktivkohle Vorteile und Anwendungen für die Haut

6. Mascara

Lange schöne Wimpern zum Schaukeln sind der Traum jeder Frau und jedes Mädchens. Und wenn Sie keine kommerziellen Mascaras wollen, sparen Sie Ihr Geld und machen Sie Ihre Aktivkohle Mascara zu Hause.

Was du brauchst:

  • 2 Teelöffel Kokosnussöl
  • 4 TL Aloe Vera Gel
  • 1/2 – 1 TL Bienenwachspellets
  • 1 – 2 Kapseln Aktivkohle.

Richtungen:

  1. Mischen Sie die Öle und Aloe Vera Gel zu Beginn, und das Gitter die Bienen wachsen und fügen Sie es in einem kleinen Topf.
  2. Stellen Sie es in die Mikrowelle, um für eine Minute zu schmelzen, bis das Wachs vollständig schmilzt.
  3. Zerdrücken Sie die Aktivkohle-Tabs und fügen Sie diese Mischung hinzu und formen Sie vorsichtig eine klebrige Flüssigkeit.
  4. Gießen Sie diese in eine Mascara-Tube und lassen Sie sie einwirken. Benutze es am nächsten Tag.

Wie es funktioniert:

Mit der organischen Aktivkohle hilft es den Augen zu trösten, zähmt die Wimpern und lässt sie lang und schnell wachsen.

Tipp: Verwenden Sie es einmal am Tag

Aktivkohle Vorteile und Anwendungen für die Haut

7. Körperpeeling

Um den Körper von allen Giftstoffen und Schmutz, Schmutz und Talg zu entfernen, benötigen Sie ein Körperpeeling, das wie Magie funktioniert. Mit Körperpeelings, die Aktivkohle und Zucker enthalten, wird die Haut exfoliert und von Giftstoffen befreit.

Was du brauchst:

  • 1/2 Tasse Organischer granulierter Rohrzucker
  • 1/8 Tasse reines Kokosöl
  • 1 EL Aktivkohle
  • Optional – ätherische Öle für den Duft

Richtungen:

  1. Beginnen Sie, indem Sie Aktivkohle, Kokosnussöl und Zucker in einer Schüssel mischen und kombinieren Sie sie gut, indem Sie sie mit einem Spatel mischen.
  2. In ein Glas geben und lagern.
  3. Zuerst schaufeln Sie eine gute Menge des Peelings und sanft in kreisförmigen Bewegungen reiben Sie den ganzen Körper – jeden Zentimeter Ihres Körpers. Dies sollte fünf Mal nach oben und unten erfolgen.
  4. Wickeln Sie den Körper mit einer Frischhaltefolie ein und warten Sie eine halbe Stunde.
  5. Entfernen Sie vorsichtig die Frischhaltefolie und waschen Sie den Körper unter kaltem Wasser ab.
  6. Wenn Sie in kaltem Klima leben, verwenden Sie warmes Wasser für die letzte Wäsche.
  7. Tun Sie das einmal alle fünfzehn Tage.

Wie es funktioniert:

Mit Aktivkohle können Sie den Schmutz und den Schmutz, die Giftstoffe auch von der Hautoberfläche absaugen.

Es hilft Poren zu schrumpfen und während das Peeling aktiviert ist, werden auch die toten Hautzellen entfernt.

Kokosöl hilft die Haut zu hydratisieren und schützt sie vor Keimen, da sie von Natur aus antimikrobiell wirkt.

Ätherische Öle helfen, die Haut zu beruhigen und zu heilen.

Tipp: Einmal alle 15 Tage zu verwenden

8. Detoxbad

Nichts wie ein Bad, das den Körper vollständig von Schmutz, Schmutz und Giften entgiftet, die die nackten Augen nicht sehen können; Dank Aktivkohle mit Ton können wir das zu Hause günstig machen.

Was du brauchst:

  • 2 Tassen Bittersalz
  • 1 Tasse Bentonitton
  • 1 Esslöffel echtes Salz
  • 1/2 Teelöffel Aktivkohle

Richtungen:

  1. Beginnen Sie mit dem Füllen der Badewanne mit viel heißem Wasser und einer Temperatur, die für Ihre Haut sicher ist.
  2. Nun fügen Sie alle Zutaten nacheinander in das Wasser und machen das Wasser trübe.
  3. Setzen Sie sich in dieses trübe Wasser für zehn Minuten bis eine halbe Stunde, so viel wie Sie möchten.
  4. Komm aus dem Wasser und spüle mit klarem Wasser ab und trockne dann den Körper mit einem Handtuch ab.
  5. Trinken Sie ein Glas Saft, um den Zucker im Blut auszugleichen und trinken Sie nach der Entgiftung viel Wasser.

Wie es funktioniert:

Bentonit-Ton im Entgiftungsbad wirkt wie ein Reiniger, der den ganzen Schmutz und Schmutz von der Haut entfernt.

Bittersalz enthält Sulfat und Magnesium, das hilft, Entzündungen zu reduzieren und überwacht die Arbeit von Enzymen im Körper. Es hilft auch bei der Funktion von Nerven und Muskeln.

Mit Sulfaten werden die Nährstoffe besser aufgenommen, Giftstoffe werden ausgespült, und mit echtem Salz wird der essentielle Salzhaushalt im Körper erhalten.

Schließlich werden mit Aktivkohle die Gifte aus dem Körper herausgenommen und auch die Schwermetalle entfernt.

Tipp: Dies ist ein Entgiftungsbad, das einmal im Monat durchgeführt werden sollte.

Nebenwirkungen von Holzkohle

Kosmetikerinnen und Hautästhetiker weltweit haben keine Berichte oder Behauptungen, bei der topischen Anwendung irgendwelche Nebenwirkungen oder Nebenwirkungen von Aktivkohle zu zeigen, weshalb sie diese ohne Bedenken empfehlen. Sollten Sie jedoch Aktivkohle als Ergänzung zu Ihrer täglichen Mahlzeit oder Diät einnehmen, sollten Sie diese auf eine kurzfristige Anwendung beschränken. Die Nebenwirkungen von Aktivkohle umfassen:

  • Verstopfung und schwarze Stühle
  • Austrocknung
  • Regurgitation in die Lunge
  • In seltenen Fällen wurde eine Verlangsamung oder Blockierung des Darmtraktes beobachtet.
  • Ärzte warnen werdende Mütter völlig davor, Aktivkohle zu konsumieren, da Aktivkohle den Fetus in ihnen schädigen kann.

Prävention und Nachsorge

Man muss zuerst mit seinem Arzt in Kontakt treten, um zu wissen, ob sie Aktivkohle konsumieren können oder nicht. Der Arzt möchte Sie am besten über die Nebenwirkungen von Aktivkohle informieren und darüber, was Sie für die Prävention und Pflege im individuellen Rahmen tun können. Es ist nicht ratsam, Tipps direkt aus der Online-Welt zu verwenden, ohne einen Arzt zu konsultieren.

Haftungsausschluss: Dieser Beitrag zu Aktivkohle diente ausschließlich zu Informationszwecken. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Haut Kosmetikerin und Arzt, ob die Aktivkohle Rezepte von Ihnen oder nicht-topisch oder anderweitig verwendet werden können. Ihre Worte würden Vorrang vor dem haben, was hier geschrieben steht.

Bleib immer gesund und schön!

Bilder Quelle: freshpickedbeauty.com

Empfohlene Artikel

Kiwi für makellose Haut
Zaubernuss für Ihre Haut
Sandelholzöl Vorteile für die Haut
Vorteile von Kokoswasser für die Haut
Joghurt für die Hautpflege

Aktivkohle Vorteile und Anwendungen für die Haut


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.