Designer Kanchipuram Saree – Dekade Langer Stempel der südindischen Tradition

Categories ModePosted on
Designer Kanchipuram Saree - Dekade Langer Stempel der südindischen Tradition

Designer Kanchipuram Saree - Dekade Langer Stempel der südindischen Tradition

Avid Radio-Fans würden ein Lächeln aufblitzen lassen, wenn sie von dem Namen Rini Simon Khanna hören. Als eine bekannte Nachrichtensprecherin mit Nachrichtensprecherin von All India Radio und Fernsehen, deren Stimme eine tiefe Wirkung hinterlassen hat und immer noch tut, gibt es eine Form von Kleidung, die sie am meisten liebte und liebte. Es ist Designer Kanchipuram Sarees. Wenn du sie siehst, gibt es nicht mehr “Bitte halte dich von den Türen fern” und “Mind the Gap”, die du in den U-Bahn-Zügen der Delhi-NCR hören kannst … nur authentischer Kanchipuram Pattu Saree, den sie trägt Dein Verstand.

: 3 Trendy Kanchipuram Saree Styles for the Modern Woman ] [ Lesen Sie auch : 3 Trendy Kanchipuram Saree Styles für die moderne Frau ]

Cut to Bollywood und The Dirty Picture Schauspieler Vidya Balan trug einen alten Kanjeevaram, kuratiert von Designer Sabyasachi im 2013 Cannes Festival. Als gut ausgebildete Tamil Brahmin aus dem Bundesstaat Kerala wurde Vidya auf die große Sammlung ihrer Kanjeevarams aufmerksam, vor allem auf ihre Hochzeitssaris, die sie zu besonderen Anlässen in Rot-Gold und Grün-Gold trug. Das war zu einer Zeit, als der kleine Vidya in der Schule war. Sogar heute und jedes Jahr schenken Balans Eltern ihrem Tochter-geworden-Mega-Filmstar authentische kanchipuram-Seiden-Sarees an ihrem Geburtstag. Es ist klar, das ist, was Vermächtnisse gemacht werden, von denen wir in kanchipuram sarees als Berühmtheit sehen.

Designer Kanchipuram Saree - Dekade Langer Stempel der südindischen Tradition

Geschichte von Kanchipuram Sarees

Wie die Bollywood- und Social-Stars in Ehrfurcht, ist die Geschichte von Kanchipuram Sarees ebenso lebendig. Die Designerin Kanchipuram Sarees, die für ihren königlichen und reichen Look bekannt ist, erhielt ihren ehrfurchtgebietenden Namen von einer kleinen Tempelstadt namens Kanchipuram, dem Geburtsort.

: Designer Sarees For Karva Chauth ] [ Lesen Sie auch : Designer Sarees für Karva Chauth ]

Kanchipuram Saris, die eine Grundnahrungsmittel in der traditionellen indischen Garderobe im Süden sind, gehen zurück auf über 700 Jahre zur Vijayanagara Dynastie.

Fabelhaft, um für immer zu dauern, ist Kanchipuram Seide Handgesponnen mit einem dicken Messgerät und einem Glanz, der Dupionseide ähnlich ist.

Die wunderschönen Kanchipuram Seiden-Sarees sind beliebt für ihre spezielle Webtechnik. Drei einzelne Fäden aus Seide werden mit einem einzigen Zari-Faden verwendet. Was Sie sehen, sind gewebte Endstücke mit dicken Zari-Fäden. Man kann einen originalen Kanchipuram dadurch ausmachen, dass zuerst das Sarifeld und der Pallu getrennt gewoben und später ineinander verschlungen werden.

Designer Kanchipuram Saree - Dekade Langer Stempel der südindischen Tradition

Quelle: wordpress.com

Englisch: www.db-artmag.de/2003/8/e/2/45.php Zu den Motiven kommen sie aus der Natur und sogar Tempelarchitektur wie Papagei, Pfau, Schwan, Löwe, Sonne, Mond, Münzen, Streitwagen, Mangos, Blätter, Jasminknospen und epische Szenen aus indischen religiösen Schriften wie Ramayana und Mahabharata, Bhagwad Gita.

Einige der besten Muster in Kanchipuram Pattu Saree sind Mayilkann (Pfau Auge), Kuvilkann (Nachtigall Auge), Gopuram (Tempel), Rudraksham (Rudraksha Perlen).

Aus reiner Maulbeerseide gewebt, haben Kanchipuram-Seiden-Saris diese Textur, ihren Glanz und ihre Haltbarkeit, die sie zum prestigeträchtigen indischen Kleidungsstück machen.

Designer Kanchipuram Saree - Dekade Langer Stempel der südindischen Tradition

Herstellung von Kanchipuram Saree – Das Geschäft profitabel machen

Die Stadt Kanchipuram in Tamil Nadu, nach Branchenschätzungen, macht einen erheblichen Teil des Seiden-Sari-Geschäftes des Landes aus.

Es gibt 75 Weber-Kooperativen und Vertrags-Webstühle, die von niemand Geringerem als Nalli, Kumaran und RMKV-Seide betrieben werden, die der Webergemeinschaft ihre Seide und ihren Zari zur Verfügung stellen.

Man kann sicher zu dem Schluss kommen, dass diese Heimindustrie alle Negative überstanden hat, um die Fahne hoch zu halten – von steigenden Kosten reiner Seide zu abnehmender Anzahl von Webern.

Während High-End-Kanjeevarams, genannt Pattu, immer noch der Favorit auf Festivals, Hochzeiten und formellen Anlässen sind, greifen auch leichtere Kanjeevarams mit unkonventionellen Mustern und Farben mit Dampf und Fanfaren auf.

: S outh Indian Wedding Sarees ] [ Lesen Sie auch : S outh Indian Wedding Sarees ]

Designer Kanchipuram Saree - Dekade Langer Stempel der südindischen Tradition

Kanchipuram Saree – Designers ‘View

Mit der Einführung von Georgette, Netz und Chiffon, viele Mode-Designer noch immer für die zeitlose Attraktivität der Kanchipuram Seide Sarees. Das erklärt die Präsentation von Designer Kanchipuram Saree auf der Rampe.

Neeta Lulla, die in Mumbai lebende Kostümdesignerin, ist der Überzeugung, dass ein Kanjeevaram viel Spielraum für die Arbeit mit Designmotiven bietet. Sie versucht, einen Kanjeevaram in ein dünneres und dünneres Gewebe zu verwandeln, damit sich die jüngere Generation leicht damit identifizieren und tragen kann.

Es ist schön zu wissen, dass der Designer Tarun Tahiliani Oprah Winfrey in einem modifizierten Kanjivaram Sari gekleidet hat, als sie auf ihrer Indienreise war. Dies brachte sie dazu, einen Stil zur Schau zu stellen, der die kulturelle Verbindung Indiens verkörpert.

Designer Kanchipuram Saree - Dekade Langer Stempel der südindischen Tradition

Quelle: weddingsutra.com

: Indian Wedding Sarees ] [ Lesen Sie auch : Indische Hochzeit Sarees ]

Jetzt, da die Geschichte von Kanchipuram Sarees für viele attraktiv ist, bewegt sich der Designer Kanchipuram Saree aufwärts und weiter.

Lassen Sie uns Ihre Gedanken wissen, wie Sie diesen New-Age-Mode-Kult namens Kanchipuram Seide Sarees finden.

Designer Kanchipuram Saree - Dekade Langer Stempel der südindischen Tradition


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.