Ein Tutorial über Acrylnägel

Categories SchönheitPosted on
Ein Tutorial über Acrylnägel

Ein Tutorial über Acrylnägel

Nägel sind heutzutage mehr Modewut geworden. Die Zeiten, in denen der Nagellack gelegentlich gewechselt wird, sind passé. Heutzutage beginnen Mädchen, große Nägel, matte Nägel, Nagelverlängerungen und was hast du zu erforschen.

Warum Acrylnägel lassen? Sie verschönern die Hände, lassen die Finger länger wirken und geben ein prächtiges Aussehen.

Vor allem, was sind Acrylnägel? Acrylnägel sind künstliche Nagelverlängerungen, die auf die natürlichen Nägel, die Sie haben, aufgetragen werden. Aber denke nicht, dass sie brüchig sind und ein kleineres Nagelleben haben. Im Gegenteil, Acrylnägel sind lang, robust und langlebig und eignen sich für diejenigen von Ihnen, die lange Nägel haben wollen, aber Probleme haben, ihre eigenen zu wachsen.

Frage ist, wie man Acrylnägel macht? Ist es hart und zeitaufwendig oder schnell und einfach? Braucht es immer einen Salonbesuch?

Nun gut, gut, bevor ich Tipps für Acrylnägel oder Spitzen Acrylnägel teilen, bitte zuerst wissen, dass Sie sehr viel perfektionieren können, wie man Acrylnägel zu Hause macht. Da sie in einer Standard-Long-Size-Größe in jedem Drogeriemarkt oder Schönheitsladen erhältlich sind, den Sie sogar online kaufen können, können Sie Acrylnägel nach Wunsch und Geschmack zuschneiden und formen.

: 10 Long Acrylic Nails Designs To Flaunt ] [ Lesen Sie auch : 10 lange Acryl Nägel Designs zu Flaunt ]

Alles, was Sie brauchen, ist der richtige Nagellack-Farbton, ein wenig Nagelkunst und Hand-Accessoires, damit Ihre Acrylnägel Ihre Hände und das Gesamtbild betonen.

Benötigte Werkzeuge für Acrylnägel

Bevor Sie Acrylnägel anbringen, müssen Sie wissen, was ich Acrylnägel tun muss? Im Folgenden sind die Produkte, die Sie benötigen, um Acrylnägel zu machen:

  • Nagelfeile
  • Nagelschneider oder Clipper
  • Acrylnägel
  • Acrylnagelkleber
  • Nagelformen
  • Monomer Flüssigkeit
  • Acrylnagelpulver
  • Kleine Glasschüssel
  • Bürste
  • Zahnstocher
  • Decklack
  • Nagellack (optional)
  • Primerstift (optional)

Ein Tutorial über Acrylnägel

Schrittweise Vorgehensweise beim Auftragen von Acrylnägeln

Hier erfahren wir, wie man Acrylnägel macht.

Schritt 1

Entfernen Sie den alten Nagellack (falls vorhanden).

Ein Tutorial über Acrylnägel

Schritt 2

Jetzt ist es an der Zeit, deine Nägel zu kürzen, zu feilen und zu polieren. Mit einem Nagelknipser trimmen Sie Ihre Nägel auf eine komfortable Länge. Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Nägel nicht sehr kurz schneiden.

: Long Lasting Manicure ] [ Lesen Sie auch : Lang anhaltende Maniküre ]

Jetzt feilen Sie Ihre Nägel und glätten Sie die freien Kanten an den Spitzen. Darüber hinaus polieren oder wischen Sie Ihre Nageloberfläche sanft. Jede Art von abrasiver Aktion wird die natürlichen Nägel beschädigen, also nicht aggressiv sein. Buff den Kutikulabereich mehr.

Ein Tutorial über Acrylnägel

Schritt 3

Ermitteln Sie die Größe und Passform der Acrylnagelspitze. Normalerweise haben Acrylnägel eine durchsichtige Markierung am unteren Ende der invertierten Seite des Nagels. Platziere den Markierungspunkt am Anfang deines Naturnagels. Achten Sie darauf, dass sich der Acrylnagel optimal auf Ihren Naturnagel einstellt.

Ein Tutorial über Acrylnägel

Schritt 4

Sobald Sie den Acrylnagel auf Ihrem natürlichen Nagel justiert haben, stellen Sie sicher, dass die Basis des Acrylnagels nicht über die Mitte Ihres natürlichen Nagels hinausgeht. Wenn es passiert ist, trimmen Sie den unteren Teil des Acrylnagels.

Ein Tutorial über Acrylnägel

Schritt 5

Verwenden Sie den Kleber auf der Unterseite des Acrylnagels, um Acrylnägel aufzutragen. Der durchscheinende Markierungspunkt, den Sie auf der umgekehrten Seite der Acrylnägel sehen, ist derjenige, der an Ihren natürlichen Nägeln haftet.

Sobald Sie den Kleber aufgetragen haben, kleben Sie den Acrylnagel sofort, um zu verhindern, dass der Kleber trocknet.

: How to Remove Acrylic Nails at Home ] [ Lesen Sie auch : Wie Acrylnägel zu Hause entfernen ]

Halten Sie nun den Acrylnagel mit Zeigefinger und Daumen der anderen Hand, üben Sie einen sanften Druck von 10 Minuten auf den Nagel aus, damit der Acrylnagel fest bleiben kann.

Wiederholen Sie diesen Schritt, wie Acrylnägel mit den Balancenägeln auch gebildet werden.

Ein Tutorial über Acrylnägel

Schritt 6

Schneiden Sie die Acrylnägel mit einem Nagelschneider ab.

Ein Tutorial über Acrylnägel

Schritt 7

Feilen Sie die Basis und die Spitzen der Acrylnägel ein, um die gewünschte Form zu erhalten.

Ein Tutorial über Acrylnägel

Wenn Sie darüber sprechen, welche Flüssigkeit Sie für Acrylnägel verwenden, können Sie eine Flüssigkeit namens Monomer mit einem Pulver namens Polymer mischen und dann die Mischung auf den Nagel auftragen, wo sie aushärtet.

Sinnvolle Tipps zum Auftragen von Acrylnägeln

Investition ist es, wenn es um Tipps für Acrylnägel geht. So vermeiden Sie billige Nagellacke. Verwenden Sie Top-Marken-Nagellacke zum Beispiel Essie. Sie halten am längsten und geben Ihnen den perfekten Glanz während des gesamten Lebens Ihrer Maniküre.

Ein Tutorial über Acrylnägel

Mehr als ein guter Nagellack ist ein guter Decklack. Seche Vite ist der am schnellsten trocknende Decklack auf dem Markt.

Ein Tutorial über Acrylnägel

Um die Lebensdauer Ihrer Acrylnägel zu verlängern, halten Sie Ihre Hände stets mit Feuchtigkeit. Vergessen Sie nicht, Öl auf Ihre Nagelhaut aufzutragen, damit sie weich und gesund aussehen.

Ein erfahrener Nageltechniker ist der Schlüssel, um auch längere Acrylnägel zu erhalten. Wenn es richtig gemacht wird, bleiben die Acrylnägel länger und besser aussehen.

Ich hoffe, Sie haben herausgefunden, wie Acrylnägel erklärend und zufriedenstellend sind. Schreiben Sie in Ihre Kommentare und Ansichten auf Tipps für Acrylnägel und wie man Acrylnägel zu Hause macht. Es wird vielen Modebabes helfen, das Wie zu kennen. Glücklicher Nagel, der den Acrylweg malt!

Bilder Quelle: fabhow.com

Ein Tutorial über Acrylnägel


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.