Hat Trockenshampoo einen Nachteil?

Categories SchönheitPosted on
Hat Trockenshampoo einen Nachteil?

Hat Trockenshampoo einen Nachteil?
Wenn Sie Ihre Haare mit Ihrer internationalen Shampoo-Marke waschen, sehen Sie bestimmt gut aus. Aber denken Sie an die Schäden, die Ihrem Haar durch häufiges Waschen zugefügt werden, das die gesunden Öle ausbleicht und zu trockenen und beschädigten Locken führt.

: pH Balanced Shampoo List ] [ Lesen Sie auch : pH Balanced Shampoo Liste ]

Mach dir keine Sorgen. Es gibt “Trockenshampoo”, eine Innovation, die erstmals in den 1960er Jahren aufkam und im Bereich der Popularität einen enormen Aufschwung erfahren hat.

Hat Trockenshampoo einen Nachteil?

Quelle: lovelifelovefashion.be

Vorteile von Trockenshampoo

Was macht Trockenshampoo zum neuen Fundstück in der Garderobe einer Frau?

Ein Trockenshampoo ist ein Pulver aus Stärke oder Talk, das überschüssiges Öl aus den Haarlocken absorbiert. Auch als trockenes Spray in Form von Spraydosen erhältlich, hilft es, ein irritierendes fettiges Aussehen von der Kopfhaut zu entfernen. Darüber hinaus stellt das Trockenshampoo das Haar wieder her, weil es weniger nass ist. Da es weniger Waschungen gibt, gibt es weniger Chancen, dass Ihre Haarfarbe ihren Glanz verliert. Das bedeutet, weniger Besuche im Salon und Einsparungen in Bezug auf Zeit und Geld! Wenn es Wasserknappheit gibt, kann Trockenshampoo angewendet werden, da es das Haar teilweise von Schmutz und Schmutz befreit.

Hat Trockenshampoo einen Nachteil?

Quelle: krembdelakremb.com

Wie man selbst gemachtes trockenes Shampoo macht und anwendet?

Alles, was Sie brauchen, sind die folgenden und Sie sind gut zu gehen:

Zutaten:

  • 1/2 Tasse Bio-Maisstärke
  • 3 bis 4 Tropfen ätherisches Öl
  • 2 Esslöffel ungesüßtes Kakaopulver (für dunkle Haare Menschen)
  • 2 Esslöffel Zimt (für rote Haare Menschen)

Mischen Sie alle Zutaten für das Trockenshampoo und lagern Sie es in einem Behälter. Sie können sie in ein Glas mit Löchern im Deckel stecken.

Anwendung:

  1. Da es sich um ein Trockenshampoo handelt, sollte es immer mit einem Pinsel oder einem Kamm auf die Haarwurzeln aufgetragen werden.
  2. Trennen Sie die Haarpartien und sprühen Sie das Puder auf Ihre Kopfhaut.
  3. Massieren Sie es in das Haar und lassen Sie es für 2 Minuten sitzen (das hilft, Öl auf Ihrer Kopfhaut zu absorbieren)
  4. Wenn du damit fertig bist, bürste das Trockenshampoo durch dein Haar, bis es unsichtbar wird.

: Top 5 Indian Shampoos ] [ Lesen Sie auch : Top 5 indische Shampoos ]

Hat Trockenshampoo einen Nachteil?

Quelle: modcloth.com

Der Nachteil von Dry Shampoo

Jedes revolutionäre Produkt hat seine Vor- und Nachteile. Und trockenes Shampoo ist das Neueste, das der Liste beigetreten ist.

Industrieexperten sind der Meinung, dass eine übermäßige Verwendung von Trockenshampoo das Haar verstauben lässt und ein Aufbau auf der Kopfhaut zu verstopften Poren führen kann. Der Effekt ist Pickel oder Zysten auf der kostbaren Kopfhaut.

Der Aufbau von trockenem Shampoo-Pulver kann auch zu Schuppen, trockener Kopfhaut und Abblättern führen. Die Stärken auf der Kopfhaut können Schmutz und Verschmutzung anziehen und ein Nährboden für Bakterien werden.

Der Nachteil bei der regelmäßigen Anwendung von Spray ist auch, dass es eine Beschichtung auf dem Haarschaft aufbaut, was wiederum bedeutet, dass Sie das Haar nicht wie gewohnt stylen können”, sagte Anthony Nader, Friseur.

Sind das nicht alle furchterregend? In gewisser Weise, aber nicht ganz. Alles, was Sie tun müssen, ist vorsichtig sein, während Sie trockenes Shampoo und seine Häufigkeit anwenden, die helfen sollte, die Nebenwirkungen zu beseitigen.

Hat Trockenshampoo einen Nachteil?

dailymail.de

Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung von Trockenshampoo

Die gute Nachricht ist, dass die Nebenwirkungen von Trockenshampoo überwunden werden können. Sie müssen es nur zweimal pro Woche verwenden und zwischen den Tagen, an denen Sie es anwenden, gründlich waschen, damit die Poren der Kopfhaut nicht verstopft werden.

: Reasons to Use Organic Shampoos ] [ Lesen Sie auch : Gründe für die Verwendung von Bio-Shampoos ]

Denken Sie daran, ein Trockenshampoo ist kein permanenter Ersatz für Nassshampoos. Während es für gelegentliche Anwendungen gut ist, reinigt es nicht so viel wie feuchte Shampoos. Verwenden Sie daher von Zeit zu Zeit Trockenshampoo, jedoch nicht täglich.

Hat Trockenshampoo einen Nachteil?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.