Haupthilfsmittel für Cellulite

Categories SchönheitPosted on
Haupthilfsmittel für Cellulite

Haupthilfsmittel für Cellulite
Beeinflusst Cellulite in Ihrem Körper Ihre Schönheit? Fast 85% der Frauen, die unterschiedliche Altersgruppen und Größen vertreten, leiden unter diesem Schönheitsproblem. Cellulite tritt auf, wenn sich frei schwebende Fettzellen direkt unter der Haut ablagern. Es entwickelt sich normalerweise in den Bereichen Gesäß, Oberschenkel und Beine. Es sieht aus wie die Noppenfläche einer Orangenschale.

Was verursacht Cellulite? Ungesunde Lebensweise, Hormone und manchmal auch die Genetik spielen eine wichtige Rolle bei der Bildung von Cellulite. Aber die gute Nachricht ist, dass Sie Cellulite loswerden können, wenn Sie anfangen, daran zu arbeiten, sobald es erscheint. Wir empfehlen die folgende Heimbehandlung bei Cellulite.

Das Trockenbürsten (am meisten empfohlen)

Körperbürsten gegen Cellulite ist eine der empfohlenen Behandlungen. Trockenes Bürsten trägt zur Verbesserung der Durchblutung und der Lymphdrainage bei und entfernt die abgestorbenen Hautzellen aus der oberen Hautschicht, was zur Verringerung der Cellulite führt. Achten Sie darauf, einen Pinsel zu wählen, der aus Naturfasern besteht.

Erstens sollten sowohl die Haut als auch die Bürste vollständig trocken sein. Streichen Sie von den Füßen bis zu den Schultern nach oben und konzentrieren Sie sich mehr auf die Cellulite-Bereiche. Bürsten Sie von links nach rechts, da dies zu einer besseren Durchblutung Ihres Herzens beiträgt. Tun Sie dies immer vor dem Duschen und auf trockener Haut fünf Minuten lang. Und dann nehmen Sie ein Bad, um alle abgestorbenen Hautzellen und andere Giftstoffe zu entfernen. Sie müssen dies täglich tun, bevor Sie fünf Minuten lang ein Bad nehmen, bis es verschwindet.

Haupthilfsmittel für Cellulite

Quelle: cellulitewhisperer.com

Cayenne-Pfeffer konsumieren

Cayenne-Pfeffer hilft bei der Ausscheidung von Giftstoffen aus dem Körper, wodurch das Auftreten von Cellulite reduziert wird. Es ist ein natürliches Fettverbrennungsfutter, das auch den Körper erwärmt, um die Blutzirkulation zu erhöhen.

Fügen Sie einen Esslöffel Cayennepfeffer-Pulver zu einem Esslöffel geriebenem Ingwer und eine frisch gepresste Zitrone in warmem Wasser hinzu. Dies ist eine Cellulite-Entgiftung. Trinken Sie es ein- oder zweimal täglich für ein oder zwei Monate, um sichtbare Veränderungen zu sehen.

Haupthilfsmittel für Cellulite

Quelle: drtomobrien.ie

Hausgemachte Kaffee-Peeling

Antioxidantien-reich, gibt es einige erstaunliche Vorteile von Kaffee für Haare, Haut und Körper , ebenso wie es als Kraftstoff betrachtet wird, den wir zum Aufladen uns selbst aufnehmen. Kaffee-Peeling reduziert nachweislich Cellulite im Körper. Das Massieren von Kaffeepeeling führt zur Entfernung der abgestorbenen Hautzellen und verschiedener anderer schädlicher Toxine. Das Koffein des Kaffees strafft die Haut.

Sie benötigen: ¼ Tasse gemahlenen Kaffee, 3 Esslöffel Zucker und 2-3 Esslöffel Kokosöl.

Mischen Sie es gut zu einer Paste, dann massieren Sie es 3-4 Mal pro Woche mit festem Druck. Sie erhalten die Ergebnisse innerhalb weniger Wochen.

Haupthilfsmittel für Cellulite

Quelle: coffesso.com

Die Verwendung natürlicher Feuchtigkeitscremes

Ärzte empfehlen immer die Verwendung von natürlichen Feuchtigkeitscremes wie Kokosnussöl oder anderen Körperölen.

Haupthilfsmittel für Cellulite

Quelle: deinbellalife.com

Körper Entgiftungsbäder

Die Einnahme von Entgiftungsbädern hilft Ihrer Haut, abgestorbene Hautzellen loszuwerden und den Körper zu regenerieren.

Mischen Sie zur Vorbereitung des Bades ¼ TL Ingwerpulver in eine Tasse heißes Wasser und lassen Sie es vollständig auflösen. Dann bereiten Sie ein warmes Bad vor und fügen Sie 1/3 Tasse Apfelessig, 1/3 Tasse rosa Himalayasalz und 1/3 Tasse Epsomsalz sowie Ingwerpulver hinzu. Lassen Sie die Zutaten sich eine Minute auflösen und bürsten Sie sie anschließend trocken. Lassen Sie sich jetzt etwa 20 Minuten in der Badewanne einweichen. Dies wird Ihren Körper entgiften !!

Haupthilfsmittel für Cellulite

Quelle: alluringhealth.com

Apfelessig

Es gibt so viele Vorteile und Einsatzmöglichkeiten von Apfelessig , da das Produkt aus Magnesium, Kalzium, Mineralien und Kalium besteht. Der Verbrauch von Essig hilft auch, Gewicht zu reduzieren, und hält den Körper von schädlichen Giftstoffen und Wassereinlagerungen um Bauch und Oberschenkel frei. Es reduziert auch das Aufblähen und verhindert, dass sich Fette ablagern.

Mischen Sie einen Teil Apfelessig mit einem Teil Wasser und einem Teelöffel Honig und reiben Sie ihn auf die betroffene Stelle.

Haupthilfsmittel für Cellulite

Quelle: theyogablog.com

Alternativ können Sie ein Getränk zubereiten, indem Sie zwei Esslöffel Apfelessig und einen Esslöffel Honig mischen, zweimal täglich trinken und die Veränderungen selbst sehen.

Dies waren einige der Hausmittel gegen Cellulite. Hoffe das hilft.

Haupthilfsmittel für Cellulite


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.