Kampf gegen Menstruations Akne

Categories GesundheitPosted on
Kampf gegen Menstruations Akne

Kampf gegen Menstruations Akne
Das Gemeinsame, was wir Mädchen während der monatlichen Perioden gegenüberstellen, ist Akne. Hat es etwas mit schwankenden Hormonen zu tun, die dazu neigen, um die Zeit unserer Perioden aufzublitzen? Oder hat es etwas mit unserer Ernährung zu tun, die aus fettigen Lebensmitteln oder Reinigungsmitteln besteht? Gesundheitsexperten glauben, dass der Hauptgrund die Veränderung der Hormonspiegel ist, die zu Ihrer Periode führt, die Ihre Haut verrückt macht. Die Haut beginnt öliger zu werden und die kleinen Poren verstopfen sich und verursachen Akne. Dies ist ein wichtiger Grund zur Sorge, aber jedes Problem hat seine Lösungen.

: ] [ Lesen Sie auch : ]

Verhindern von Menstruations Akne

Hier sind einige effektive Möglichkeiten, die Ihnen helfen können, Ihre Menstruationsakne zu beseitigen:

  1. Versuchen Sie, Ihr Gesicht und Ihre Hände die meiste Zeit sauber zu halten. Waschen Sie Ihre Hände in regelmäßigen Abständen, um eine Ansammlung von Verunreinigungen zu verhindern, die die Hautporen verstopfen und dadurch Akneausbrüche verursachen könnten.
  2. Manchmal tritt trockene Haut auf, um Akne auszulösen. Verwenden Sie daher ein mildes Reinigungsmittel, um Ihr Gesicht zu reinigen.
  3. Achten Sie darauf, dass Ihre Haut gut genährt und glatt ist. Halten Sie dafür eine gute Feuchtigkeitscreme bereit und verwenden Sie sie weiter.
  4. Achten Sie besonders während der Menstruation auf Ihre Mahlzeiten. Stellen Sie sicher, proteinreiche Diät sowie Sojaprodukte zu essen. Eine omega-reiche Ernährung wie Fisch sowie Leinsamen hilft am meisten. Machen Sie eine Pause vom Essen von scharfem Essen. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Haut durch irgendeine Zutat irritiert wird, finden Sie kleine whiteheads oder Flecken um Ihr Kinn oder Mund.
  5. Reduzieren Sie Ihren Stress, da dies einer der Hauptgründe für Akne während der Menstruation ist. Führen Sie Yoga oder Meditation durch, um Angst loszuwerden.
  6. Nehmen Sie Multivitaminpräparate ein. Dies wird helfen, die beschädigten Hautzellen zu reparieren.
  7. Steigern Sie Ihre tägliche Wasserzufuhr, denn Wasser hilft, die Giftstoffe auszuspülen und Ihre Haut von innen sauber zu halten.
  8. Wenn Sie ein begeisterter Raucher sind, hören Sie auf zu rauchen, denn das könnte zu Akne-Flackern führen.
  9. Schließen Sie Vitamin A, E und C während des Monatszyklus in die Ernährung ein. Vitamin A enthält Retinoide, die helfen, hormonelle Akne zu verhindern, es hat auch Beta-Carotin, eine Verbindung, die dafür bekannt ist, das Auftreten von Akne verursachenden Bakterien zu verhindern. Vitamin E hilft bei der Regulierung des Retinolspiegels, während Vitamin C hilft, die Hautunreinheiten zu entfernen und die Haut sauber zu halten.
  10. Überprüfen Sie, dass alle Hautpflegeprodukte, die Sie verwenden, als “nicht-komedogen” gekennzeichnet sind. Es bedeutet, dass Ihr Make-up oder Ihre Hautpflege speziell formuliert wurde, um Ihre Poren nicht zu verstopfen.
Kampf gegen Menstruations Akne

Quelle: hrtower.com

Home Remedies zur Behandlung von Menstruations Akne

Bei Akne, die eng mit Ihrer Periode verbunden ist, müssen Sie möglicherweise etwas hormonell eingreifen. Der Besuch einer Gynae kann helfen. Entspannen Sie sich, denn es gibt mehrere Behandlungsmöglichkeiten zu Hause:

Kampf gegen Menstruations Akne

Quelle: howto-get-rid-of.net

Tipp 1: Nehmen Sie eine Schüssel und fügen Sie 1 EL Rizinusöl, 1 EL Olivenöl und ½ EL Rosenöl hinzu. Mischen Sie alle diese Öle und wenden Sie auf die Pickel durch sanftes Massieren mit den Fingern. Nimm nun ein Stück Baumwolltuch und tauche es in warmes Wasser. Jetzt auf die betroffene Haut auftragen. Lassen Sie es für 10 Minuten auf Ihrem Gesicht und dann entfernen. Diese Öl-Reinigungs-Methode extrahiert alle Hautunreinheiten sowie Akne verursacht Bakterien aus der Haut.

Tipp 2: Möchten Sie tote und beschädigte Hautzellen auf natürliche Weise aus Ihrem Gesicht entfernen? In eine Schüssel 1 EL Backpulver und 1 EL Wasser geben. Mischen Sie die beiden gut zu einer feinen Paste. Nun befeuchte deine Haut und trage diese Paste auf dein Gesicht auf und massiere sie sanft. Backpulver ist bekannt als eines der besten natürlichen Peelings. Nach wenigen Minuten einfach mit lauwarmem Wasser abwaschen.

Tipp 3: Oft beschweren sich Frauen darüber, dass ihre Haut während des Monatszyklus locker, schlaff und stumpf wird. Nehmen Sie eine leere Sprühflasche und fügen Sie 8 Unzen Zitronensaft und 10 Tropfen reines Baumöl hinzu. Wenn du sie gut gemischt hast, spritze sie mindestens dreimal am Tag auf dein Gesicht. Es dient als einer der besten antimikrobiellen Gesichtstoner.

Dies sind einfache Tipps, die Sie ausprobieren können, wenn Sie sehen, Akne während Ihrer monatlichen Perioden aufflammen.

Kampf gegen Menstruations Akne


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.