Lernen Sie, wie man Freundschaftsbänder an diesem Tag der Freundschaft herstellt

Categories DIYPosted on
Lernen Sie, wie man Freundschaftsbänder an diesem Tag der Freundschaft herstellt

Es ist gerade Zeit für den Tag der Freundschaft und die Aufregung liegt bereits in der Luft. Während die meisten die Freundschaft auf ihre einzigartige Art und Weise feiern, ist eines der Rituale die “Freundschaftsbande”. Falls du dich fragst, was du deinem BFF schenken sollst und möchtest, dass es einfach exquisit ist, haben wir die besten Möglichkeiten für dich, eine liebliche Freundschaftsband für deine Liebsten zu machen und sie glücklich zu machen, diesen Tag der Freundschaft.

Lernen Sie, wie man Freundschaftsbänder an diesem Tag der Freundschaft herstellt

Während dein Freund denkt, was er dir schenken soll, schaue hier nach und lerne, wie man Freundschaftsbänder oder Armbänder mit schönen, komplizierten Designs macht. Schau sie dir an!

DIY Friendship Bands – Wie man Freundschaftsbänder zu Hause macht:

Jetzt, da Sie bereit sind, eine Freundschaftsband für Ihren Freund zu machen, haben wir einige einfache, aber außergewöhnliche Schritt-für-Schritt-Anleitungen, wie Sie zu Hause Freundschaftsbänder herstellen können. Entscheiden Sie sich dafür, auch wenn Sie ein absoluter Anfänger sind, unsere Schritte werden Sie zu einem Profi machen.

1. Freundschaftsband mit Stickgarn:

Freundschaftsbänder sind ein fantastisches Handwerk, um überall hin mitzunehmen! Sie sind ideal für Leute, die gerne stricken und Häkeln machen.

Methode:

Alles, was Sie brauchen, um dieses Freundschaftsarmband herzustellen, ist Stickgarn. In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie grundlegende Freundschaftsbänder mit Bonbonstreifen herstellen. Sie können leicht lernen, wie man ein Freundschaftsarmband in weniger als einer Stunde erstellt.

Was du brauchst:

  • Stickgarn oder dünnes Garn
Lernen Sie, wie man Freundschaftsbänder an diesem Tag der Freundschaft herstellt

Quelle: instructables.com

Schritt-für-Schritt-Prozess:

  1. Entscheiden Sie zuerst, in welcher Reihenfolge Ihre Strähnen sein sollen. Dies hilft Ihnen, die Reihenfolge der Farbe der Reihen zu bestimmen.
  1. Sobald diese Stränge in Ordnung sind, nehmen Sie die ersten beiden Stränge. Der am weitesten links liegende Strang erzeugt die erste Reihe.
  1. Nimm den ersten Strang und führe ihn über den zweiten Strang. Es ist wichtig, den zweiten Strang zu verknoten.
  1. Als nächstes halten Sie den zweiten Strang straff und ziehen Sie den ersten Strang zu dem großen Knoten hoch. Ziehe bis du auf Widerstand stößt. Dies erzeugt somit einen kleinen Knoten auf dem zweiten Strang.
  1. Erstellen Sie einen weiteren Knoten, indem Sie den ersten Strang erneut um den zweiten Strang binden. Wiederholen Sie die Schritte.
  1. Bewegen Sie sich weiter nach rechts und verwenden Sie den ersten Strang, um zwei Knoten auf jeder Garn- oder Garnsträhne im Armband zu erzeugen.
  1. Sobald Sie den ganzen Weg nach rechts geknotet haben und den letzten Strang von Garn oder Garn erreicht haben, beginnen Sie erneut mit dem ersten Strang auf der linken Seite. Stellen Sie sicher, dass Sie an jedem Strang zwei Knoten verwenden.
  1. Wiederholen Sie dies, bis Sie drei bis vier Zoll gestrickt haben.
  1. Sobald Sie drei bis vier Zoll gestrickt haben, sollten Sie mit dem Armband fertig sein.
  1. Erstellen Sie einen weiteren Überhandknoten am Ende des Hauptteils des Armbands. Erstellen Sie den Knoten und Zopf drei Zoll. Dann wieder knoten.
  1. Als nächstes schneiden Sie die zusätzliche Seide oder Garn von beiden Enden des Armbandes und Sie sind fertig.
  1. Wenn Sie Ihr Armband geknotet haben, kann es sich leicht einrollen. Um dies zu verhindern, können Sie es auf einer ebenen Fläche feststecken oder kleben, wobei darauf zu achten ist, dass es straff gezogen wird. Besprühen Sie es mit einer guten Menge Wasser und lassen Sie es trocknen.
Lernen Sie, wie man Freundschaftsbänder an diesem Tag der Freundschaft herstellt

Quelle: instructables.com

2. Freundschaftsarmband mit Charms und Perlen:

Freundschaftsbänder aus bunten Fäden sind eine klassische Art, Freundschaften zu schließen. Schenken Sie sie Freunden oder speichern Sie sie in Ihrer Schmuckkollektion, sie sehen sowieso fabelhaft aus. Um ein solches Armband zu machen, beginnen Sie mit dem Erlernen der grundlegenden Schritte und fügen Sie einfache Details wie Anhänger und Perlen hinzu.

Methode:

Wählen Sie so viele Fäden aus, wie Sie möchten. Entscheiden Sie sich für Farbkombinationen, die ein schönes Muster machen würden. Vier bis sechs Stränge können ein schmales Armband machen und sechs bis zehn Stränge können ein breiteres machen. Je mehr Stränge Sie auswählen, desto breiter wird das Armband.

Was du brauchst:

  • Stickgarn in verschiedenen Farben

Schritt-für-Schritt-Prozess:

  1. Messen Sie die Länge des Fadens so, dass er von Ihrer Fingerspitze bis zur Schulter etwas länger ist und schneiden Sie ihn dann entsprechend. Diese Länge des Fadens reicht aus, damit sich das Armband um Ihr Handgelenk streckt, um ein Muster zu erzeugen.
  1. Binden Sie die Stränge zu einem Knoten und stecken Sie sie auf eine flache Oberfläche.
  1. Sie können es auch auf eine Oberfläche kleben oder in einer Schublade schließen. Pinning ist eine bessere Option als das Tapen, da der Pin verhindert, dass sich das Armband aus der richtigen Position windet.
  1. Verteilen Sie die Fäden. Bevor Sie anfangen zu knoten, verteilen Sie die Fäden so, dass die Farbe in einer einheitlichen Reihenfolge ist. Führen Sie dann den ersten Strang über den zweiten Strang, um einen Knoten zu binden.
  1. Wiederholen Sie die gleichen Schritte mit den gleichen Strängen, um mehrere Knoten zu machen. Nachdem Sie den zweiten Knoten mit dem ersten und zweiten Strang erstellt haben, müssen Sie den ersten Strang verwenden, um zwei Knoten im dritten Strang zu erstellen, und so weiter.
  1. Beginnen Sie den Vorgang erneut mit dem verbleibenden Thread. Wiederholen Sie die Doppelknoten-Technik mit dem ganz linken Strang, indem Sie sich von links nach rechts bewegen, bis die Stränge in der äußersten rechten Position sind.
  1. Fahren Sie fort, bis das Armband lang genug ist, um das Handgelenk zu binden. Binden Sie das zweite Ende des Armbandes zu einem Knoten. Schneiden Sie die zusätzliche Saite mit einer Schere ab.
  1. Binden Sie das Armband zusammen, indem Sie die Stränge des Armbandes miteinander verbinden. Fügen Sie einen einfachen Zopf hinzu.
  1. Wenn du denkst, dass dein Armband ein kleines Extra braucht, füge ein paar Charms oder Perlen hinzu, während du flechten. Binden Sie sie zu einem Knoten und sichern Sie sie.
Lernen Sie, wie man Freundschaftsbänder an diesem Tag der Freundschaft herstellt

Quelle: instructables.com

3. Freundschaftsbänder mit Flechtwebstuhl:

Diese Freundschaftsband gehört zu den wenigen einfachen Freundschaftsband-Designs, die einen Flechtwebstuhl und ein rundes Stück Pappe mit wenigen Schlitzen enthalten, die das Weben des Armbands einfacher machen.

Methode:

Zuerst müssen Sie die Materialien sammeln. Unten erwähnt sind die Dinge, die Sie brauchen.

Was du brauchst:

  • Stickgarn-16 Stränge je 50 cm lang

Schritt-für-Schritt-Prozess:

  1. Der erste Schritt besteht darin, die Flechtscheibe zu erstellen. Wählen Sie das Muster, das Sie erstellen möchten. Schneiden Sie die Disc für das Muster ab. Kleben Sie die CD auf ein Stück Karton und schneiden Sie den Überschuss ab. Stechen Sie mit einem scharfen Werkzeug ein Loch durch den schwarzen Punkt in der Mitte. Zuletzt schneiden Sie die schwarzen Linien an der Kante ab.
  1. Binde den ersten Knoten und sammle deine Stickseide. Jedes Stück sollte 50 cm lang sein. Ordne alle 16 Stücke Zahnseide an und binde einen einfachen Knoten. Lassen Sie etwa 2,5 cm an den Enden.
  1. Richte dein Flechtrad ein. Stechen Sie die verknoteten Enden des Zahnseidenbündels durch das Loch in der Mitte der Flechtscheibe.
  1. Flechten Sie Ihr Freundschaftsarmband mit nur drei einfachen Schritten. Beginnen Sie damit, Ihre Flechtscheibe so zu halten, dass der Startpfeil nach oben zeigt. Sie werden zwei Fäden an der Oberseite des Brunnens bemerken. Wickeln Sie den rechten Faden, gefolgt von der linken der drei Fäden, ab und schneiden Sie ihn links vom Faden oben ab.
  1. Als nächstes drehen Sie die ganze Scheibe nach links, so dass das nächste Paar des Fadens oben ist. Wiederholen Sie das gleiche mit den anderen Schritten.
  1. Flechten Sie weiter und nach einiger Zeit werden Sie bemerken, dass das Armband durch das Loch in der Mitte des Flechtrads wachsen wird.
  1. Sobald das Armband lang genug ist, um um Ihr Handgelenk zu binden, wickeln Sie es vom Flechtrad aus. Beenden Sie das Spiel, indem Sie zwei Knoten nebeneinander binden.
  1. Deine süße Freundschaftsband ist jetzt bereit zu tragen!
Lernen Sie, wie man Freundschaftsbänder an diesem Tag der Freundschaft herstellt

Quelle: hausgemachte-geschenke-made-easy.com

4. Freundschaftsarmband in sechs Farben:

Freundschaftsbänder wie diese gehören zu den beliebtesten, um Ihre Freunde zu beschenken . Du könntest sie bitten, sie auf ihren Armen zu stapeln und sie um diesen Tag der Freundschaft zu präsentieren.

Methode:

Sie können Ihre BFF flechten, stapeln, verschönern oder austauschen, denn diese gewebten Armbänder sind überall. In diesem DIY werden wir ein einfaches sechsfarbiges Freundschaftsarmband in einem V-Muster erstellen.

Was du brauchst:

Lernen Sie, wie man Freundschaftsbänder an diesem Tag der Freundschaft herstellt

Quelle: crafts.tutsplus.com

Schritt-für-Schritt-Prozess:

  1. Wählen Sie die verschiedenen Farben des Fadens aus, den Sie für dieses Armband verwenden möchten. Der Stickfaden oder die Zahnseide ist normalerweise eng gewickelt. Lösen Sie den Faden und wickeln Sie ihn zur späteren Verwendung sauber um eine Kunststoff- oder Kartonspule. Bewahren Sie die Spulen in einer Plastikbox mit Fächern auf.
  1. Schneiden Sie die Fadenlängen ab und wickeln Sie den Faden von der Spule ab. Schneiden Sie den Faden lange genug, um den Faden zu verdoppeln. Eine gute Länge jedes Strangs wäre 284 cm. Schneiden Sie jeden farbigen Faden in der gleichen Länge ab wie der erste.
  1. Falten Sie alle farbigen Fäden in zwei Hälften. Da Sie sechs Farben verwenden werden, haben Sie insgesamt 12 Stränge.
  1. Erstellen Sie einen Knoten mit allen Strängen, die 8 cm rund und drei Zoll unterhalb der Oberkante des Fadens sind. Sie können den Knoten in den Deckel Ihrer Aufbewahrungsbox schließen, um den Faden zu behalten.
  1. Organisieren Sie Ihre Farben in der gewünschten Reihenfolge. Sie können schließlich ein V-Muster mit den Stichen machen. Teile den Faden in zwei Hälften, benutze sechs Farben auf der linken Seite und die gleichen sechs Farben auf der rechten Seite. Wiederholen Sie die Schritte mit allen anderen Farben.
  1. Mach einen Knoten mit deinem ersten Faden. Beginnen Sie auf der linken Seite, dann nehmen Sie Ihren ersten Faden und verknoten Sie ihn in Ihrem zweiten Faden. Ziehen Sie den Schwanz des orangefarbenen Fadens durch die Mitte der vier Knoten, um den ersten Knoten zu erzeugen.

  1. Knoten Sie auf der rechten Seite ausgehend vom äußeren orangefarbenen Faden von rechts nach links. Sie können dann den orangefarbenen Faden mit den restlichen Farben verknoten und so jedes Mal zweimal stricken, um die Stiche zu erzeugen.
  1. Vervollständige das erste V-Muster, wenn du mit der rechten Seite fertig bist. Erstellen Sie nun die zwei Knoten, bevor Sie die zwei orangefarbenen Fäden zusammen stricken. Dies kann den Mittelpunkt im ersten V des Musters erzeugen.
  1. Dann erstellen Sie die zweite V. Verwenden Sie Ihre nächste Farbe Außengarn und folgen Sie den gleichen Schritten wie oben. Verknoten Sie zuerst den roten Faden mit allen Farben auf der linken Seite und wiederholen Sie den gleichen mit dem äußeren Faden auf der rechten Seite. Dann knoten Sie die beiden roten Fäden zusammen, um Ihr zweites V. zu erhalten.
  1. Machen Sie die V-Muster mit jeder Farbe weiter. Sobald die Länge des Armbands lang ist, wie Sie wollen, flechten Sie die Fäden zusammen. Um dies zu versuchen, trennen Sie die verbleibenden Threads in drei Gruppen.
  1. Für den letzten Schritt, kreuzen Sie Ihre rechte Gruppe über das Zentrum. Dann kreuze die linke Gruppe ebenfalls über den Mittelgrund. Wiederholen Sie das gleiche in abwechselnden Schritten, während Sie jeweils die äußere Gruppe über die mittlere Gruppe kreuzen.
  1. Entfernen Sie den ursprünglichen Knoten mit den Fingerspitzen. Schneiden Sie die ursprüngliche Schleife in der Mitte. Erstellen Sie etwa 5 cm Zopf oben auf dem Armband, wie Sie es am unteren Rand getan haben. Knoten Sie die Enden und schneiden Sie die überschüssigen Stränge ab.
  1. Da gehst du! Deine einzigartige sechsfarbige Freundschaftsband ist bereit.
Lernen Sie, wie man Freundschaftsbänder an diesem Tag der Freundschaft herstellt

Quelle: crafts.tutsplus.com

5. Freundschaftsbänder mit einfachen Knoten:

Diese Freundschaftsbänder sind mit einfachen Knoten ohne Komplikationen der Stiche gemacht. Dieser DIY Freundschaftsarmbandentwurf ist einfach und man sollte in der Lage sein, dieses im Augenblick zu meistern.

Methode:

Dies ist ein großartiges Tutorial für Anfänger, da die Schritte einfach und leicht zu erlernen sind. Zu Beginn benötigen Sie ein paar Materialien.

Was du brauchst:

Schritt-für-Schritt-Prozess:

  1. Messen Sie den Umfang Ihres Handgelenks. Multiplizieren Sie diese Zahl mit sieben und schneiden Sie die Stickseide auf diese Länge ab.
  1. Richten Sie die Saiten nebeneinander aus. In die Hälfte falten. Und mache einen Knoten, um oben eine kleine Schleife zu bilden.
  1. Kleben oder fixieren Sie die Schlaufe auf einer ebenen Fläche.
  1. Legen Sie die linke Schnur auf eine Seite, während Sie den Rest in einer Hand sammeln. Beginne damit, den äußeren Faden zu stricken, während du eine Schleife um den Rest der Kette bildest. Nach zehn Knoten mit dem Prozess fortfahren, indem Sie verschiedene farbige Saiten verwenden.
  1. Das war’s. Sie haben eine schnelle und einfache Freundschaftsband zum Geschenk sofort.
Lernen Sie, wie man Freundschaftsbänder an diesem Tag der Freundschaft herstellt

Quelle: thriftyfun.com

6. Freundschaftsband mit diagonalem Muster:

Friendship Bands Designs kommen in verschiedenen Mustern. Einer von ihnen enthält ein diagonales Design und sie machen ein fabelhaftes Geschenk.

Methode:

Für ein diagonales Design schneiden Sie mehr als 35 Zoll ab und knoten jedes Ende, um zu beginnen.

Was wirst du brauchen:

  • Schnur, Garn oder Stickgarn

Schritt-für-Schritt-Prozess:

  1. Ankerschnüre mit einem Band oder einem Stift.
  1. Schlingen Sie die erste Saite um die zweite Saite, indem Sie sie fest nach oben ziehen.
  1. Wiederholen Sie die Schritte.
  1. Verwenden Sie die erste Zeichenfolge, um jeweils zwei Knoten für die dritte, vierte, fünfte und sechste Zeichenfolge zu erstellen.
  1. Die zweite Zeichenfolge sollte am Ende platziert werden.
  1. Wiederholen Sie die Schritte mit allen fünf verbleibenden Zeichenfolgen.
  1. Und die Freundschaftsband ist fertig.
Lernen Sie, wie man Freundschaftsbänder an diesem Tag der Freundschaft herstellt

Quelle: marthastewart.com

7. Freundschaftsband im Chevron-Muster:

Um ein Freundschaftsband mit einem Chevron-Muster zu erstellen, müssen Sie die Strings loopen und die Farben so anordnen, dass sie sich gegenseitig spiegeln.

Methode:

Um ein Chevron-gemustertes Freundschaftsband zu kreieren, beginne mit 70 Zoll Faden, der in der Mitte gefaltet ist. Dann binden Sie es in eine Schleife.

Was wirst du brauchen:

  • Schnur, Garn oder Stickgarn

Schritt-für-Schritt-Prozess:

  1. Befolgen Sie zuerst die Anweisungen, um ein diagonales Muster zu erstellen.
  1. Dann machen Sie einen linken Knoten für die Hälfte der Saiten. Wiederholen Sie das gleiche von der rechten Seite.
  1. Doppelknoten die zwei Saiten in der Mitte.
  1. Wiederholen Sie das gleiche von der rechten Seite.
  1. Doppelknoten die zwei Saiten in der Mitte.
  1. Wiederholen Sie dies auch für die nächste Zeile.
  1. Auf diese Weise können Sie eine Chevron gemusterte Freundschaftsband erstellen.
Lernen Sie, wie man Freundschaftsbänder an diesem Tag der Freundschaft herstellt

Quelle: creativecapitalb.com

8. Freundschaftsband im chinesischen Treppenhausdesign:

Möchten Sie ein Geschenk für Ihre Freunde machen? Geben Sie ihnen ein chinesisches Treppenhaus-Freundschaftsarmband, das von allen Ihren Lieben gemacht wurde. Ein solches Geschenk zu haben wäre ein Gefühl, das sie für immer schätzen würden.

Methode:

Wählen Sie verschiedene Farben des Stickgarns und entscheiden Sie, welche Außenseite Sie als Hauptfarbe des Stickmusters darstellen möchten.

Lernen Sie, wie man Freundschaftsbänder an diesem Tag der Freundschaft herstellt

Quelle: wikehow.com

Was wirst du brauchen:

  • Schnur, Garn oder Stickgarn

Schritt-für-Schritt-Prozess:

  1. Beende lose Enden, indem du einen String um alle anderen Strings oder eine Gruppe von Strings loopst.
  1. Ziehen Sie den Knoten fest nach oben.
  1. Wiederholen Sie die Schritte.
  1. Wenn das Spiralmuster erscheint, positionieren Sie das Armband neu.
  1. Um ein viersträngiges Rundgeflecht herzustellen, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  1. Sie müssen nicht mit nur drei Farben bleiben. Sie können auch ein etwas dickeres Armband mit mehr Farben und Designs machen.
  1. Flechten Sie den restlichen Teil der Schnur an beiden Enden über den Knoten hinaus. Und los geht’s, dein chinesisches Designer-Armband ist fertig zum Tragen.
Lernen Sie, wie man Freundschaftsbänder an diesem Tag der Freundschaft herstellt

Quelle: marthastewart.com

Fazit:

Wie gefielen dir die Bastelideen der Friendship Bands? Welche Designs möchten Sie ausprobieren? Und möchtest du in Zukunft noch mehr Freundschaftsbänder sehen? Sagen Sie uns, was Sie in den Kommentaren denken.

Lernen Sie, wie man Freundschaftsbänder an diesem Tag der Freundschaft herstellt


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.