Maniküre zu Hause: DIY Tutorial um es zu nageln!

Categories SchönheitPosted on
Maniküre zu Hause: DIY Tutorial um es zu nageln!

Maniküre zu Hause: DIY Tutorial um es zu nageln!

Maniküre Steps French Maniküre | Hausgemachte Maniküre Scrubs

Wir haben mehrere Artikel über Nail Art Designs und Tutorials gepostet, aber die Grundlagen ignoriert. Wir haben uns daher dazu entschlossen, eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Maniküre zu Hause zu entwickeln.

Sie verwöhnen bereits im Beauty-Salon der High-End-Stadt. Eine DIY-Maniküre Beauty-Therapie, für die Nagelpflege kann nicht nur sparen Sie von riesigen Dollars, sondern machen Sie auch ein Beauty-Experte mit Fähigkeiten für Ihre Bedürfnisse. Eine DIY-Maniküre ist einfach und würde nicht viel Zeit in Anspruch nehmen, wenn Sie sie beherrschen. Sie können die Maniküre zu Hause wöchentlich oder vierzehntägig durchführen, basierend auf der Zeit, die Sie zur Hand haben. Maniküre-Tutorials, wie in diesem Post, zeigen Ihnen eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung. Das Ende hat auch ein DIY-Maniküre-Video, das beschreibender sein wird, wenn Sie das Video ansehen und direkt von dort lernen wollen. Nichtsdestotrotz ist dies eine Maniküre für Anfänger.

Egal, wie teuer Nagellack Sie gekauft haben, bis und wenn Sie Ihre Nägel gepflegt haben, können sie nicht attraktiv und wunderschön sein. Befolgen Sie diese Schritte, um es auszuprobieren.

DIY Maniküre zu Hause:

1. Dinge erforderlich

Um eine Maniküre zu Hause zu haben, müssen Sie sicherstellen, dass Sie alle erforderlichen Geräte gesammelt haben. Möglicherweise müssen Sie einige Besorgungen machen, um die Vorräte zu sammeln, aber sobald Sie fertig sind, sind Sie auch für zukünftige Sitzungen bereit.

Also hier sind die Lieferungen –

Maniküre zu Hause: DIY Tutorial um es zu nageln!

2. Einrichten

Bevor Sie die Sitzung beginnen, wählen Sie einen Platz als Nagelfarbe und entfernen Sie können den Stoff, Holz oder Teppich verderben. Es kann auch dein Tuch beschädigen, also entferne deine Ringe und trage ein altes T-Shirt. Verteilen Sie ein Stück Altpapier oder ein altes Tuch, um die Oberfläche zu schützen.

Bevor wir mit der Maniküre beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie das Set-up bereit haben.

Maniküre zu Hause: DIY Tutorial um es zu nageln!

3. Entferner

Entfernen Sie die vorhandene Nagelfarbe von Ihren Nägeln. Wischen Sie einen Wattebausch in Remover und sanft auf die Nägel auftragen. Manchmal wird der Nagellack zu steif, um entfernt zu werden, sodass Sie den Wattebausch eine Weile auf die Nägel legen können, um die Farbe vollständig zu entfernen.

Verwenden Sie keinen Entferner mit Aceton, da er die Nägel beschädigt.

Maniküre zu Hause: DIY Tutorial um es zu nageln!

4. Nägel ablegen

Nach dem Entfernen der alten Nagelfarbe ist es Zeit für das Feilen der Nägel. Verwenden Sie den Nagelknipser, um die Nägel zu schneiden. Stellen Sie sicher, dass Sie die Nägel nicht zu kurz ablegen. Geben Sie Ihre gewünschte Form entweder gerade oder kegelförmig nach Ihrer Wahl. Zum besseren Verständnis habe ich ein Video-Tutorial hinzugefügt. Setzen Sie nicht viel Druck und überprüfen Sie, wie die Experten ihre Hand verwendet, um die Nägel vor dem Brechen zu retten. Versuchen Sie, anstelle von Winkeln durch jeden Strich glatte Kurven zu erstellen. Feilen Sie die Ecken nicht zu kurz, sonst bekommen Sie ungleichmäßiges Wachstum.

Die Formen der Nägel für die Maniküre werden in diesem Schritt bestimmt. So ist es nicht nur genug zu wissen, was eine Maniküre und verschiedene Maniküre-Typen sind, sondern Sie sollten auch wissen, wie Sie Ihre Nägel richtig ablegen.

Maniküre zu Hause: DIY Tutorial um es zu nageln!

5. Nagelpufferung

Verwenden Sie jetzt den Nagelpuffer, um die Oberfläche sanft zu polieren, um eine glatte Oberfläche zu erhalten. Allerdings nicht zu viel buff es wird die Nägel schwächen.

Das Nail Buffering ist ein wichtiger Schritt in der DIY Maniküre. Stellen Sie also sicher, dass Sie in einen guten Nagelpuffer investieren.

Maniküre zu Hause: DIY Tutorial um es zu nageln!

6. Einweichen der Nägel

Nimm eine Schüssel mit warmem Wasser und ein paar Tropfen Seife und tränke deine Hände für ein paar Minuten darin. Die Seifenlösung entfernt abgestorbene Haut und Schmutz von der Nageloberfläche und erweicht gleichzeitig die Nagelhaut.

Verwenden Sie eine Nagelbürste vorsichtig, um die Nägel und die Haut um sie herum zu reinigen. Seien Sie jedoch gewarnt, wenn Ihre Nägel zerbrechlich sind, anstatt sie zu durchnässen, spülen Sie sie ab.

Maniküre zu Hause: DIY Tutorial um es zu nageln!

7. Shaping die Kutikula

Tragen Sie die Nagelhautcreme auf und verwenden Sie einen Nagelhautschieber, um die Nagelhaut sanft zurückzuschieben. Schneiden Sie niemals Ihre Nagelhaut, seien Sie immer vorsichtig bei der Vorbereitung der Nagelhaut. Wegen der Entfernung der Nagelhaut kann die Haut um die Nägel herum infiziert und verwundbar sein.

Sie können auch einen kleinen Binderclip verwenden, um die Nagelhaut zurückzuschieben. Halten Sie den Clip zwischen Zeigefinger und Daumen, so dass die Griffe zwischen diesen beiden Fingern hindurchgehen und bereiten Sie die Nagelhaut vor.

Befolgen Sie diese Maniküre-Tipps, um sicherzustellen, dass Sie eine sichere Entfernung der Nagelhaut haben.

Maniküre zu Hause: DIY Tutorial um es zu nageln!

8. Creme auftragen

Verwenden Sie jetzt Ihre Körperlotion und massieren Sie sie auf beide Hände. Wenn Ihre Haut trocken ist, dann gehen Sie auf eine Feuchtigkeitscreme. Bevor Sie mit Wasser oder Reinigungsmittel in Berührung kommen, sollten Sie Ihre Nägel mindestens eine halbe Stunde mit Lotion einweichen lassen.

Befeuchten Sie Ihre Nägel, um sicherzustellen, dass Sie eine gesunde Nägel Maniküre haben.

Maniküre zu Hause: DIY Tutorial um es zu nageln!

9. Tragen Sie Nagellack auf

Aha! Darauf freut sich jedes Mädchen.

Bevor Sie Nagellack auftragen, machen Sie folgendes:

  • Basislack auftragen (gibt dem farbigen Nagellack etwas zum Anhaften und verlängert die Maniküre)
  • Drei Striche Nagellack sind ideal (Es gibt Ihren Nägeln ein starkes und reiches Gefühl)
  • Säubern Sie die Kanten Ihres Nagels (Sie werden nicht die Nagelfarbe außerhalb Ihrer Nägel wollen, oder?)

Am besten lagern Sie die Nagellacke in Ihrem Kühlschrank. Dies wird die Nagelformel länger halten.

Maniküre zu Hause: DIY Tutorial um es zu nageln!

10. Feuchtigkeitscreme erneut auftragen

Die Befeuchtung ist für Ihre Nägel genauso wichtig wie für Ihr Gesicht. Tragen Sie die Feuchtigkeitscreme regelmäßig am Morgen, am Tag und in der Nacht (vor dem Einschlafen) auf Ihre Nägel auf, damit sie nicht mit Trockenheit in Berührung kommen.

Sie können sogar Baumwoll-Maniküre-Handschuhe über Nacht tragen, um Ihren Nägeln ein “geschütztes” Gefühl zu geben.

Nachdem Sie diese Maniküre-Schritt-für-Schritt-Anleitung durchlaufen haben, schauen Sie sich dieses Video an, um ein besseres Verständnis für die DIY-Maniküre zu bekommen!

Wenn Sie französische Tipps möchten, gehen Sie folgendermaßen vor:

Weiß was ist eine “Französische Maniküre”?

Es ist ein Nagel-Stil, bei dem weiße Nagelfarbe auf die Nagelspitzen aufgetragen wird. Und was passiert mit den restlichen Nägeln? Sie sind mit einem hellbeige Nagellack oder einem natürlich aussehenden rosa Nagellack bemalt.

Das französische Maniküre-Set ist auf dem Markt erhältlich – es enthält Basis- und Decklack, natürlichen Nagellack, weißen Nagellack und Spitzenführungsstreifen. Hier ist, wie man Französisch Nägel macht ….

Maniküre zu Hause: DIY Tutorial um es zu nageln!

Schritt 1

Entfernen Sie den Nagellack (wenn es auf Ihren Fingernägeln ist) mit Nagellackentferner.

Schritt 2

Schneiden Sie Ihre Nägel und geben Sie ihnen eine passende Form.

Schritt 3

Trocknen Sie Ihre Hände nach dem Waschen mit Seife und Wasser.

Schritt 4

Tragen Sie nun einen Basislack (transparent) auf Ihre Nägel auf. Stellen Sie sicher, dass die Grundierung sehr dünn ist.

Schritt 5

Tragen Sie die Spitzenführung auf den unteren Teil Ihrer Nägel auf.

Schritt 6

Als nächstes tragen Sie einen weißen Nagellack auf den Nagelspitzen auf (mit Hilfe von Schlägen nach außen).

Schritt 7

Sobald die Nagelspitzen trocken sind, nehmen Sie die Spitzenführungen von allen Nägeln ab.

Schritt 8

Tragen Sie nun 2 Schichten natürlichen Nagellack auf den unteren Teil der Nägel auf. Lassen Sie es trocknen.

Schritt 9

Tragen Sie den Top-Coat-Nagellack auf (das Beste, was Sie tun müssen, ist, den oberen Lack auf die French-Nägel aufzutragen, um sie lange haltbar zu machen)

Schritt 10

Ihre raffinierten und elegant aussehenden französischen Nägel sind zur Schau gestellt!

Ein weiterer Leitfaden für Sie – hausgemachte Maniküre Scrubs. Weiter lesen…

Hier sind einige natürliche hausgemachte Maniküre Scrubs für Sie:

1. Zucker und Olivenöl Peeling

Was du brauchst:

  • 1/2 Tasse Zucker (weiß oder braun)

Richtungen:

  1. Alle Zutaten gut vermischen
  1. Bewahre sie in einem luftdichten Behälter auf
  1. Jetzt schrubben Sie Ihre Hände und Finger mit dieser “Mani” -Mischung
  1. Massieren Sie es 5 Minuten lang gut in kreisenden Bewegungen
  1. Spülen Sie es gut mit warmem Wasser
  1. Tragen Sie eine Feuchtigkeitscreme auf

So funktioniert es: Dieses DIY-Peeling verleiht Ihren Händen ein sanftes, strahlendes und genährtes Gefühl, das durch Hacken und Reinigen unter Druck gerät.

Tipp: Der “feinere” Zucker, weniger “rau” wird Ihr Peeling sein. Versuchen Sie also, groben Zucker zu verwenden, damit er wie ein Peeling aussieht.

Maniküre zu Hause: DIY Tutorial um es zu nageln!

2. Zitrone und Zuckerpeeling

Was du brauchst:

  • 1/2 Tasse Zucker (granuliert)

Richtungen:

  1. Zitronensaft und Zuckergranulat in eine Schüssel geben
  1. Wenn Sie eine mittlere bis dicke Konsistenz haben, tragen Sie es auf Ihre Hände auf
  1. Reiben Sie es in kreisförmigen Bewegungen auf Ihren Händen für 3-5 Minuten.
  1. Dann spülen Sie es ab. Und gelten Feuchtigkeitscreme.
  1. Genießen Sie jetzt die seidige Weichheit Ihrer Hände.

Wie es funktioniert: Zitronen- und Zuckerpeeling verleiht Ihren Händen einen “helleren” Ton, was milchig-helle Hände bedeutet.

Maniküre zu Hause: DIY Tutorial um es zu nageln!

3. Vanille, brauner Zucker und Honigpeeling

Was du brauchst:

Richtungen:

  1. Mischen Sie alle Zutaten, um eine dickflüssige Paste zu erhalten
  1. Tragen Sie diese gemischte Paste auf Ihre Hände auf
  1. Massiere es auch gut auf den Handflächen
  1. Waschen Sie das Peeling mit warmem Wasser ab

Wie es funktioniert: Dies ist ein effektives Peeling aus natürlichen Zutaten, um Ihre Hände weich und geschmeidig zu machen.

Tipp: Zimt kann auch anstelle von Vanilleextrakt verwendet werden – es fördert die Durchblutung und verleiht den Händen Glanz

4. Meersalz, Kokosnussöl und Vitamin E Öl Peeling

Was du brauchst:

Richtungen:

  1. Mischen Sie die Zutaten gut, so dass Sie eine dicke Paste bekommen
  1. Massieren Sie es auf Ihre nassen Hände, überall
  1. Scrub es in kreisförmiger Bewegung (so dass die toten Hautzellen entfernt werden)
  1. Reinigen Sie Ihre geschrubbten Hände mit warmem Wasser
  1. Pat sie trocken und tragen Feuchtigkeitscreme auf

Wie es funktioniert: Meersalz und die Ölmischung schrubben effektiv die tote Haut Ihrer Hände

5. Banane mit Zucker Scrub

Was du brauchst:

Richtungen:

  1. Eine Banane zerdrücken
  1. Geben Sie in eine Schüssel Bananenpüree, Zucker und einige Tropfen Zitrone
  1. Tragen Sie diese Mischung nun auf Ihre Hände und Finger auf
  1. Lass es trocknen
  1. Jetzt schrubb langsam die Hände ab
  1. Nach einiger Zeit waschen Sie Ihre Hände mit kaltem Wasser ab

So funktioniert es: Banane glättet trockene und rissige Hände und Zuckergranulat entfernt tote Haut

Einige “schnelle” Tipps, wenn Sie zu Hause Maniküre durchführen müssen:

  • Verwenden Sie niemals sehr heißes Wasser: Heißes Wasser kann der schlimmste Feind eines Nagellacks sein. Bleib weg davon. Wenn Sie es immer noch benötigen, verwenden Sie lauwarmes Wasser.
  • Verwenden Sie niemals ein Tissue-Papier, um Ihre alte Nagelfarbe zu entfernen: Schützen Sie die Kleidung Ihrer Kunden mit einem Tissue-Papier (Einweg). Verwenden Sie es NICHT, um Ihre alte Nagellack zu entfernen.
  • Verwenden Sie immer einen Pinsel mit weichen Borsten: Sie sehen, weiche Borsten eines Nagellack-Applikators helfen definitiv, da sie eine reibungslose Anwendung unterstützen. Harte Borsten sind ein Problem für sich!
  • Niemals zu lange abgeplatzte Nagellacke auftragen: Abgebrochene Nagellacke haben uns kaputt gemacht? Beheben Sie dieses Problem, indem Sie Glitzerpolitur auftragen.
  • Zur Zeit müssen Sie Ihre Fingernägel frei von Nagellack halten: Nägel, wenn sie natürlich gehalten werden (und keine Farbe), geben ihnen die Freiheit, selbstständig zu wachsen und zu glänzen.
  • Bewahren Sie Ihre Nagellacke an einem kühlen und trockenen Ort auf: Kühlschrank ist der beste Aufbewahrungsort für Ihre Nagellacke. Hitze wird nur ihre Farbe zerstören.
  • Trocknen Sie Ihre Nagellacke nicht mit einem Fön: Warten Sie, bis Ihre lackierten Nägel selbstständig trocknen. Ein Fön wird Wellen in Ihren Nagellack blasen und die Farbe und Wirkung zerstören.

Jetzt, wo Sie besser darüber informiert sind, wie man zu Hause Maniküre macht; und die Gebote und Verbote; Schreib uns auf und sag uns, wie du es gefunden hast. Noch mehr Tipps, die Sie teilen möchten? Herzlich willkommen.

Empfohlene Artikel:




Maniküre zu Hause: DIY Tutorial um es zu nageln!


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *