Monroe Piercing: Ein gefälschter Ersatz für natürliche Schönheitsflecken

Categories ModePosted on
Monroe Piercing: Ein gefälschter Ersatz für natürliche Schönheitsflecken

Monroe Piercing: Ein gefälschter Ersatz für natürliche Schönheitsflecken
Ich bin wieder einmal mit meiner Sonderedition zum Body Piercing. Heute werde ich über Monroe Piercing diskutieren .

Was ist Monroe Piercing?

Es ist eine Art Lippenpiercing, das nur auf der linken Seite der Oberlippe außermittig gemacht wurde. Da dieser Ort Marilyn Monroes Schönheitsort ähnelt, ist es als Monroe Piercing bekannt.

Dies ist eines der vielen Gesichtspiercings, die nur dazu dienen, den sinnlichen Reiz des Gesichts zu stimulieren. Der schwarze Fleck, der sich genau dort befindet, galt schon immer als Schönheitsmerkmal, genau wie Madonna, Monroe und Crawford. Dies ist der Grund, diese Art von Piercing hat einen riesigen Fan im Anschluss an diese Tage.

Labret Piercing ] [ Lesen Sie auch Labret Piercing ]

Monroe Piercing: Ein gefälschter Ersatz für natürliche Schönheitsflecken

Quelle: pinterest.com

Prozess beteiligt

Zuallererst werden die Kunden ein Mundwasser bekommen, um ihren Mund zu reinigen und dann werden sie mit einem Lätzchen versorgt. Der Ort wird dann vor dem Durchstechen nur mit einem Desinfektionsmittel wie Jod gereinigt, um sicherzustellen, dass der Bereich sterilisiert ist.

Der zu durchstoßende Bereich wird dann nur geklemmt, um ihn während des gesamten Vorgangs statisch zu machen. Eine Nadel wird dann durch die Haut auf der linken Seite der Oberlippe geführt. Sobald die Nadel das Gewebe durchdringt, wird ein Labret-Stollen aus 316L-Chirurgenstahl eingesetzt. Dieser Bolzen ist in der Regel 1/4 bis 5/16 Zoll lang mit einer flachen runden Scheibe auf der Rückseite und einem runden Ball auf der Vorderseite.

Monroe Piercing: Ein gefälschter Ersatz für natürliche Schönheitsflecken

Quelle: pinterest.com

Der Schmuck passt zum Ende der Nadel, so dass der Schmuck direkt zur Stelle gleitet, wenn die Nadel herauskommt.

Die Platzierung des Schmucks hält das Durchstichloch offen und wenn der Schmuck für längere Zeit entfernt wird, wird sich das durchbohrte Loch schließen.

Einer der größten Vorteile von Monroe Piercing ist, dass es leichter als jedes andere Piercing auf dem Körper geheilt wird. Die geschätzte Einheilzeit liegt zwischen 8-12 Wochen. In den meisten Fällen heilt es auch innerhalb von 6 Wochen.

Monroe Piercing: Ein gefälschter Ersatz für natürliche Schönheitsflecken

Quelle: pinterest.com

Schmerz unterscheidet sich

Die Menge an Schmerz, die von diesem Prozess ausgeübt wird, unterscheidet sich von einer Person zur anderen. Es hängt von der spezifischen Stelle des Piercings ab. Jene Leute, die dickere Lippen oder gut trainierte Gesichtsmuskeln haben, werden mehr Fleisch haben, um durchstochen zu werden, so dass sie mehr Unbehagen erfahren werden.

Vergleichbar mit Frauen erfahren Männer etwas mehr Schmerzen, da wiederholtes Rasieren ihre Haut der Oberlippe härter macht und schwerer punktiert werden kann.

Ich hoffe, Sie haben es genossen, zu lesen und zu sehen!

Monroe Piercing: Ein gefälschter Ersatz für natürliche Schönheitsflecken


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.