So entfernen Sie Deodorant-Flecken aus der Kleidung

Categories DIYPosted on
So entfernen Sie Deodorant-Flecken aus der Kleidung

So entfernen Sie Deodorant-Flecken aus der Kleidung

Es ist nichts ärgerlicher, wenn Sie Ihre Kleidung anziehen und nur aufgrund von Deodorant-Flecken untragbar finden. Schweiß kann hartnäckige Flecken im Achselbereich Ihrer Kleidung hinterlassen. Wir haben jedoch nur wenige wirksame Techniken, um Ihre Kleidung frisch zu halten. Wenn es sich bei Ihrem Lieblingskleid um einen hartnäckigen, getrockneten Deodorant-Fleck handelt, machen Sie sich keine Sorgen. Diese DIY-Lösungen funktionieren auch bei empfindlichsten Stoffen. Probieren Sie diese nützlichen Tipps und Tricks aus, um Deodorant-Flecken aus der Kleidung zu entfernen.

Entfernen von Deodorant-Flecken aus der Kleidung mit täglichen Gegenständen

Wenn Sie gegen die Zeit in eine Sackgasse geraten sind und absolut keine Zeit haben, Ihre Deodorant-Flecken aus Ihrer Kleidung zu entfernen, sollten Sie sich in Ihrem Haus umsehen. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie nur wenige dieser Fleckenentfernungsprodukte besitzen. Wenn eine Methode den Fleck nicht vollständig entfernt, können Sie immer die anderen unten genannten Lösungen ausprobieren. Bevor Sie beginnen, lesen Sie alle Etiketten sorgfältig durch, um Pannen zu vermeiden.

Hier sind einige Hausmittel:

1. Backpulver

Mit einer Lösung aus Backsoda und warmem Wasser können Deodorant-Flecken von Kleidung besiegt werden.

Was wirst du brauchen:

Richtungen:

  • Schritt 1 – Mischen Sie die beiden Zutaten zusammen, um eine Paste zu bilden. Reiben Sie die Paste auf Ihre Kleidung.
  • Schritt 2: Lassen Sie die Paste vor dem Waschen zwei Stunden trocknen.

Hinweis: Dies ist ein hervorragendes Mittel für wirklich schlechte Flecken, einschließlich getrockneter, gelblicher Deo-Flecken.

So entfernen Sie Deodorant-Flecken aus der Kleidung

2. Weißer Essig

Möchten Sie, dass diese Schweißspuren aus Ihrer Kleidung verschwinden? Reiben Sie einfach ein wenig weißen Essig direkt in den Fleck, um ihn zu entfernen.

Was wirst du brauchen:

Richtungen:

  • Schritt 1: Tauchen Sie den Fleck eine Stunde lang in verdünnten Essig.
  • Schritt 2 – Bürsten Sie den Deo-Fleck mit einer sauberen Bürste aus.
  • Schritt 3 – Werfen Sie Ihre Kleidung in die Waschmaschine, um sie endgültig zu spülen.

Hinweis: Das Einweichen von Deodorant-Flecken in weißem Essig eignet sich sowohl für weiße als auch für farbige Kleidung.

3. Zitronen

Zitronen haben natürliche Bleichmittel, um Antitranspirant-Flecken von Ihrer Kleidung zu entfernen. Darüber hinaus ist Zitrone aufgrund seiner Zitronensäure und ihres geringen PH-Gehalts ein natürliches Reinigungsmittel.

Was wirst du brauchen:

Richtungen:

  • Schritt 1 – Tauchen Sie den befleckten Bereich mit Zitronensaft ein. Lassen Sie es 15 Minuten lang trocknen. Streuen Sie Tafelsalz über den Fleck.
  • Schritt 2 – Das Salz leicht abbürsten, um den Fleck zu entfernen.
  • Schritt 3 – Spülen Sie das Kleidungsstück ab und trocknen Sie es in direktem Sonnenlicht, um den Fleck vollständig zu entfernen.

Hinweis: Für dunkle Kleidungsstücke ist es am besten, Zitronensaft mit gleichen Teilen Wasser zu verdünnen.

So entfernen Sie Deodorant-Flecken aus der Kleidung

4. Salz

Salz ist ein hervorragendes Mittel, um hartnäckige gelbe Deodorant-Flecken aus Ihrer Kleidung zu entfernen.

Was wirst du brauchen:

Richtungen:

  • Schritt 1 – Tränken Sie die fleckigen Kleidungsstücke mit einer Mischung aus Salzwasser.
  • Schritt 2 – Lassen Sie es 20 Minuten einwirken. Wie üblich abspülen.

Hinweis: Das Einreiben von Salz wirkt stark gegen Deodorant-Flecken in der Kleidung.

5. Seifenschale

Haben Sie einen hartnäckigen Deodorant-Fleck auf Ihrem Hemd, der sich nicht von gelb nach weiß verwandelt? Dann versuchen Sie dieses Spülmittel, um Deodorant-Flecken aus Hemden zu bekommen.

Was wirst du brauchen:

  • Zwei Teile Wasserstoffperoxid

Richtungen:

  • Schritt 1 – Tränken Sie den befleckten Bereich mit einer Mischung aus beiden Zutaten. Schrubben Sie den Fleck und lassen Sie ihn 30-60 Minuten einwirken.
  • Schritt 2 – Mit normalem Wasser gründlich ausspülen. Trocknen Sie das Kleidungsstück in direktem Sonnenlicht ab.

Hinweis: Achten Sie darauf, Ihre Kleidung vollständig auszuspülen, da Peroxid bei direkter Sonneneinstrahlung gelb werden kann.

6. Nylon

Wenn du ein Stück Nylon herumliegen hast, dann wirf es einfach noch. Seltsamerweise kann es verwendet werden, um Deodorant-Flecken von Kleidung zu entfernen.

Was wirst du brauchen:

  • Nylon (Strumpfhosen, Strümpfe, Handtuch, Taschentuch)

Richtungen:

  • Schritt 1 – Versuchen Sie, den fleckigen Bereich mit Nylon zu reiben, bis keine Rückstände mehr vorhanden sind.
  • Schritt 2 – Wie üblich abspülen.

Hinweis: Dies ist ein hervorragendes Mittel, um Flecken vom Deo-Stick zu entfernen. Dies ist auch ein gutes Mittel für empfindliche Kleidungsstoffe wie Seide und farbige Kleidungsstücke.

7. Makeup-Entferner

Make-up-Entferner ist ein hervorragendes Mittel, um Deodorant-Flecken aufgrund der geringen Feuchtigkeit von Ihrem Kleidungsstück zu entfernen.

Was wirst du brauchen:

  • Make-up-Entferner (flüssig oder Wischtücher)

Richtungen:

  • Schritt 1- Reiben Sie den Make-up-Entferner über den befleckten Bereich. Lassen Sie es 15-20 Minuten einwirken.
  • Schritt 2: Wie üblich abspülen.

Hinweis: Verwenden Sie den Make-up-Entferner sparsam, wenn Sie sich für die flüssige Version entscheiden.

So entfernen Sie Deodorant-Flecken aus der Kleidung

8. Babytücher

Baby-Tücher können für einen anderen Zweck verwendet werden. Das Entfernen entfernter Deodorant-Markierungen von Ihrem Kleidungsstück.

Was wirst du brauchen:

Richtungen:

  • Schritt 1- Nehmen Sie ein Babytuch und reiben Sie es über den Fleck.
  • Schritt 2 – Falls erforderlich, spülen Sie die Waschmaschine ab.

Hinweis: Babywischtücher enthalten Feuchtigkeit, die helfen kann, den weißen, pudrigen Fleck von der Kleidung zu entfernen, ohne sie nass oder schmutzig zu machen.

9. Feuchter Waschlappen

Eine der einfachsten Lösungen zum Entfernen von Deodorant-Flecken aus der Kleidung ist ein feuchter Waschlappen. Diese Lösung eignet sich hervorragend zum Entfernen von Flecken von Kleidungsstücken ohne Probleme.

Was wirst du brauchen:

Richtungen:

  • Schritt 1 – Tauchen Sie den Waschlappen in warmes Wasser. Wring off den Überschuss.
  • Schritt 2 – Reiben Sie den feuchten Waschlappen über Ihr Kleidungsstück, um den Rückstand zu entfernen.

Hinweis: Achten Sie darauf, dass Sie den Waschlappen gut auswringen, damit Ihre Kleidung nicht zu nass wird.

10. Waschmittel

Waschmittel können Wasserablagerungen, die zuerst Flecken verursachen, abbauen und danach entfernen.

Was wirst du brauchen:

  • Ein TL Waschmittel

Richtungen:

  • Schritt 1 – Mischen Sie einen Teelöffel Waschmittel mit einer Tasse Wasser in einem Becken. Das verschmutzte Kleidungsstück 30 Minuten in der Lösung einweichen.
  • Schritt 2 – Reiben Sie den befleckten Bereich vorsichtig mit den Händen ab. Anschließend abspülen und normal trocknen.

Hinweis: Wenn Sie Ihr Kleidungsstück reiben, sollte sich der Fleck leicht lösen.

11. Ammoniak

Schweißflecken und Deodorant-Flecken vor dem Waschen mit Ammoniak und Wasser abreiben.

Was wirst du brauchen:

  • 1 ½ TL Spülmittel

So entfernen Sie Deodorant-Flecken aus der Kleidung

Richtungen:

  • Schritt 1 – Mischen Sie die beiden Zutaten zusammen. Tauchen Sie eine Ecke des Waschtuchs in die Mischung.
  • Schritt 2 – Reiben Sie das Tuch vorsichtig über die verschmutzte Stelle. Lassen Sie es 15-20 Minuten einwirken.
  • Schritt 3 – Spülen Sie mit warmem Wasser ab.

Hinweis: Diese Lösung funktioniert genauso gut für Schweißflecken.

12. Wasserstoffperoxid

Wenn Ihr Kleidungsstück gelbe Flecken über den Armen hat – schwitzen Sie nicht. Sie können diese nicht-leichten Flecken mit natürlichen Mitteln wie Wasserstoffperoxid entfernen. Dies ist eine kostenlose Lösung zum Entfernen dieser hartnäckigen Deodorant-Flecken.

Was wirst du brauchen:

  • Ein TL Wasserstoffperoxid

Richtungen:

  • Schritt 1 – Tauchen Sie Ihr Kleidungsstück in ein mit Essig gefülltes Becken und zwei Tassen warmes Wasser. Lassen Sie es mindestens 20 Minuten ruhen.
  • Schritt 2 – Mischen Sie Backpulver, Salz und Wasserstoffperoxid, um eine Paste zu bilden.
  • Schritt 3 – Nehmen Sie Ihr Kleidungsstück aus der Essiglösung und drücken Sie den Überschuss vorsichtig aus dem Kleidungsstück. Legen Sie Ihr Kleidungsstück flach und reiben Sie den Fleck mit der Mischung ab. Lassen Sie es 20 Minuten einwirken.
  • Schritt 4 – Legen Sie Ihr Kleidungsstück in die Wäsche.

Hinweis: Wasserstoffperoxid ist ein natürlicher Weißmacher und hilft, Flecken leicht zu entfernen.

13. Aspirin

Aspirin enthält Salicylsäure, die hilfreich ist, um Deodorant-Flecken von Ihrem Kleidungsstück zu entfernen.

Was wirst du brauchen:

  • Drei bis vier Aspirintabletten

Richtungen:

  • Schritt 1 – Eine halbe Tasse Wasser in eine Schüssel geben und die Aspirin-Tabletten eintauchen.
  • Schritt 2 – 15 Minuten einwirken lassen.
  • Schritt 3: Spülen Sie Ihr Kleidungsstück mit normalem Wasser ab, um Fleckenrückstände zu entfernen.

Hinweis: Bei hartnäckigen Flecken das Kleidungsstück zwei bis drei Stunden in die Lösung einweichen.

So entfernen Sie Deodorant-Flecken aus der Kleidung

14. Fleischklopfer

Fleischklopfer ist eine großartige Lösung zum Entfernen von Deodorant-Flecken. Es hilft, das Protein aus der Deodorantfärbung abzubauen.

Was wirst du brauchen:

Richtungen:

  • Schritt 1 – Befeuchten Sie Ihr Kleidungsstück ein wenig mit Wasser und verteilen Sie die fleckige Stelle mit Fleischklopfer.
  • Schritt 2 – Lassen Sie es eine Stunde ruhen.
  • Schritt 3 – Waschen Sie das Kleidungsstück in heißem Wasser mit einem Reinigungsmittel.

Hinweis: Vergessen Sie nicht, den befleckten Bereich mit Wasser zu befeuchten, bevor Sie den Fleischklopfer streuen. Wenn Ihre Kleidung ausgetrocknete gelbe Flecken aufweist, vermeiden Sie es außerdem, heißes Wasser in Ihrem Waschgang zu verwenden, da dies Flecken bilden kann. Verwenden Sie stattdessen kaltes Wasser.

15. kaltes Wasser

Kaltes Wasser ist ein gutes Mittel, um Deodorant-Flecken hervorzurufen.

Was wirst du brauchen:

Richtungen:

  • Schritte 1 – Reiben Sie vor dem Waschen sanft kaltes Wasser über den befleckten Bereich oder die Achselhöhle.
  • Schritt 2 – Vorsichtig spülen, bis die Flecken verschwinden.

Hinweis: Um frische Flecken zu entfernen, halten Sie das Kleidungsstück unter fließendem kaltem Wasser.

16. Alkohol reiben

Alkohol zu reiben ist eine gute Lösung und funktioniert hervorragend, um mineralische Ablagerungen von Ihrer Kleidung zu lösen.

Was wirst du brauchen:

Richtungen:

  • Schritt 1 – Tränken Sie einen Wattebausch mit Alkohol.
  • Schritt 2 – Reiben Sie den getränkten Wattebausch vorsichtig über den fleckigen Bereich, um den Deodorant-Rückstand vorsichtig zu entfernen.

Hinweis: Beim Einreiben von Alkohol werden Flecken aufgehellt und entfernt.

So entfernen Sie Deodorant-Flecken aus der Kleidung

17. Mikrofasertücher oder Schwämme

Mikrofasertücher oder -schwämme sind eine großartige Lösung, um Deodorant-Flecken von Ihrer Kleidung zu entfernen.

Was wirst du brauchen:

  • Mikrofaserschwamm oder -tücher

Richtungen:

  • Schritt 1- Drücken Sie den Mikrofaserschwamm über die verschmutzte Stelle.
  • Schritt 2 – Reiben Sie vorsichtig, um den Fleck zu entfernen.

Hinweis: Diese Schwämme können trocken oder gedämpft bei hartnäckigen Flecken verwendet werden.

18. Deodorant-Entfernungsschwamm

Deodorants zum Entfernen von Schwämmen können sicher zu Hause verwendet und einfach verstaut werden. Sie sind großartige Fleckenentferner.

Was wirst du brauchen:

  • Deodorant zum Entfernen von Schwämmen

Richtungen:

  • Schritt 1 – Wischen oder schrubben Sie den Fleck vorsichtig, um Deodorant-Flecken zu entfernen.

Hinweis: Gal Pal und Skid Out sind hervorragende Lösungen zum Entfernen von Deodorant-Flecken aus der Kleidung.

19. Schaumstoffbezüge

Werfen Sie den Schaumstoffbezug nicht weg, den Sie von chemischen Reinigern erhalten. Halten Sie sich an diese Schaumstoffbezüge, denn sie eignen sich hervorragend zum Entfernen von Deo-Flecken aus der Kleidung.

Was wirst du brauchen:

Richtungen:

  • Schritt 1 – Reiben Sie die verschmutzte Stelle mit einem Schaumstoffaufhänger eines trockenen, sauberen Kleiderbügels ab.

Hinweis: Sie können den befleckten Bereich auch mit einem Paar leichte Waschjeans reiben. Der Farbstoff aus den dunklen Jeansstoffen kann auch auf den fleckigen Stoff übertragen werden.

20. Chlor- oder Sauerstoffbleiche

Sie können hartnäckige Flecken mit Chlor oder Sauerstoff entfernen. Dies ist für alle Stoffarten sicher.

Was wirst du brauchen:

Richtungen:

  • Schritt 1 Tränken Sie das gesamte Kleidungsstück in der Bleichlösung.
  • Schritt 2 – Verwenden Sie die Bleichlösung nicht nur auf der verschmutzten Stelle, sondern waschen Sie sie für ein gleichmäßiges Bleichen vollständig aus.

Hinweis: Um Deodorant-Flecken gleichmäßig zu bleichen, waschen Sie das gesamte Kleidungsstück in Bleichmittel.

So entfernen Sie Deodorant-Flecken aus der Kleidung

21. Enzymprodukt

Es gibt nur wenige hartnäckige Flecken, die auch nach dem Waschen erhalten bleiben. Verwenden Sie für solche Flecken ein Enzymprodukt.

Was wirst du brauchen:

Richtungen:

  • Schritt 1 – 30 Minuten oder eine Stunde lang das gesamte Kleidungsstück in einer Lösung eines Enzymprodukts einweichen.
  • Schritt 2 – Mit heißem Wasser und Spülmittel abspülen.

Hinweis: Achten Sie vor dem Trocknen auf Flecken.

Weitere Tipps zur Vermeidung von Deodorant-Flecken:

Anstatt Ihre Zeit und Ihr Geld für das Entfernen von Deodorant-Flecken zu verschwenden, versuchen Sie, sie von vornherein zu verhindern. Hier sind einfache Tipps:

  1. Wenn Sie beim Ankleiden einen Deodorant-Fleck auf Ihrem Kleidungsstück bekommen, reiben Sie es sofort mit Strumpfhosen ab, um es sofort zu entfernen.
  1. Verwenden Sie ein gutes Markenreinigungsmittel, um Deodorant-Flecken vorzubehandeln und zu entfernen, während Sie die ursprüngliche Farbe der Kleidungsstücke zurückbringen.
  1. Machen Sie einen Patch-Test, bevor Sie eines dieser Mittel ausprobieren, um sicherzustellen, dass die Farbe im Stoff lange hält.
  1. Sie können Ihr Kleidungsstück auch in handelsüblichen Reinigungsprodukten waschen, die speziell zum Entfernen von Flecken von Kleidungsstücken entwickelt wurden.
  1. Verwenden Sie einen guten Deodorant-Entferner, der zum effektiven Entfernen von Deodorant-Flecken entwickelt wurde.
  1. Lassen Sie Ihr Deo vollständig trocknen, bevor Sie das Hemd anziehen, um zu verhindern, dass übermäßiges Deo auf den Stoff übertragen wird.
  1. Waschen Sie Kleidungsstücke in heißem Wasser, die anfälliger für Deodorant-Flecken sind.
  1. Das Entfernen von Deodorant-Flecken erspart Ihnen viel Ärger und Geld.
  1. Waschen Sie Ihre weißen und hellen Kleidungsstücke häufig, um sie vor Bakterien zu schützen, die durch übermäßiges Schwitzen entstehen.

Da hast du es also; wirksame Mittel zur Entfernung von Deo-Flecken aus der Kleidung. Folgen Sie einfach diesen Schritten, um alle hartnäckigen Deodorant-Flecken auf Ihrer Kleidung zu entfernen.

So entfernen Sie Deodorant-Flecken aus der Kleidung


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.