Verwandeln Sie Ihren Müll in einen Schatz: Machen Sie aus unerwünschten Materialien Recycling-Schmuck

Categories DIYPosted on
Verwandeln Sie Ihren Müll in einen Schatz: Machen Sie aus unerwünschten Materialien Recycling-Schmuck

Verwandeln Sie Ihren Müll in einen Schatz: Machen Sie aus unerwünschten Materialien Recycling-Schmuck

Sie werden überrascht sein, wie viele Dinge, die in Ihrem Haus liegen und die Sie als “Müll” betrachten, zu einem schönen Stück aus recyceltem Schmuck verarbeitet werden können. Wenn Sie gerne schrullige Accessoires tragen und sie lieber selbst zu Hause machen als kaufen, dann ist dieser Artikel für Sie.

Beginnen wir mit DIY Schmuck

Wir werden Sie durch einige einfache DIY-Recycling-Schmuckstücke führen, die Ihnen helfen werden, einige der scheinbar nutzlosen Elemente, die Sie in Ihrem Zuhause gefunden haben, in fantastischen Schmuck zu verwandeln.

1. Halsband / Halskette

Dinge erforderlich :

  • Eine alte Krawatte
  • Eine schicke Taste
  • Nadel und Faden zum Nähen

Methode zur Herstellung eines Krawattenarmbandes / einer Halskette

DIY Gothic Jewellery ] [ Lesen Sie auch: DIY Gothic Schmuck ]

  1. Je nachdem, ob Sie eine Halskette oder ein Armband herstellen möchten, schneiden Sie die Krawatte auf die erforderliche Länge aus.
  2. Falten Sie das Rohschnittende zusammen und nähen Sie es zu einem sauberen Ende zusammen.
  3. Nähen Sie nun den Knopf an das genähte Ende.
  4. Schneiden Sie als nächstes einen kleinen vertikalen Schlitz auf das gegenüberliegende Ende. Dieser Schlitz wird das Knopfloch sein. Stellen Sie also sicher, dass er groß genug ist, um den Knopf zu durchlaufen, aber klein genug, dass der Knopf schließlich nicht gelöst wird.
  5. Nähen Sie den äußeren Rand des Knopflochs zusammen, um den Vorgang abzuschließen. Dort haben Sie Ihr eigenes funky Halsband oder eine Halskette.

Verwandeln Sie Ihren Müll in einen Schatz: Machen Sie aus unerwünschten Materialien Recycling-Schmuck

2. Keramikanhänger

Dinge, die erforderlich sind, um diesen recycelten Schmuck herzustellen :

  • Keramikstück gebrochen
  • Sandpapier
  • Nagelfeile aus Metall
  • Industriefester Klebstoff
  • Kleine Metallschließe oder -schlaufe

Seien wir ehrlich – es ist unmöglich, ein Geschirrset aus Keramik zu besitzen und nicht irgendwann einen oder zwei Teller zu brechen. Wenn Sie ungeschickt waren und einen Teller zerbrochen haben, werfen Sie die zerbrochenen Teile noch nicht weg! Mit den zerbrochenen Teilen können Sie niedliche Keramik-Anhänger herstellen.

Methode :

  1. Wählen Sie ein gebrochenes Keramikstück, um damit zu arbeiten.
  2. Versuchen Sie mit der Nagelfeile, die scharfen Kanten zu glätten. Verwenden Sie dann das Sandpapier, um es weiter zu glätten.
  3. Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, kleben Sie die Metallschlaufe mit einem Industriekleber auf die Rückseite des Keramikteils.
  4. Nach dem Trocknen können Sie den Anhänger an einer dünnen Kette befestigen. So einfach ist das. Stücke mit floralen Mustern oder hellen Farben eignen sich besonders gut für keramische Anhänger.

DIY T-Shirt Necklace ] [ Lesen Sie auch: DIY-T-Shirt-Halskette ]

Verwandeln Sie Ihren Müll in einen Schatz: Machen Sie aus unerwünschten Materialien Recycling-Schmuck

Quelle: pinterest.com

Lesen Sie weiter für mehr recycelte Schmuckideen.

3. Puzzleteile Ohrringe

Dinge, die für diesen DIY-Recycling-Schmuck erforderlich sind :

  • Zwei Puzzleteile
  • Ohrhaken
  • Pin oder Nadel

Wenn Sie ein Puzzlespiel mit einigen fehlenden Teilen haben, können Sie die restlichen Teile verwenden, um diesen coolen DIY-Schmuck herzustellen.

  1. Wählen Sie zwei Teile aus (sie müssen nicht ähnlich sein!), Stanzen Sie mit der Nadel oder dem Stift ein Loch in sie und befestigen Sie den Ohrhaken daran.
  2. Das ist es.

Du hast deine niedlichen kleinen Puzzleteile Ohrringe! Sie können die Stücke entweder in einer schönen Metallic-Farbe wie Gold oder Bronze pintieren, oder Sie können sie so belassen, wie sie ist.

Verwandeln Sie Ihren Müll in einen Schatz: Machen Sie aus unerwünschten Materialien Recycling-Schmuck

Quelle: coplusk.net

4. Chunky CD Halskette

Dinge, die für diesen DIY- Recycling-Schmuck erforderlich sind :

  • Eine CD
  • Eine Schere
  • Etwas Stoff (vorzugsweise Satin oder Samt)
  • Industriefester Klebstoff

Dies ist das ultimative DIY-Projekt, wenn es um Schmuck geht. Kennen Sie die Rubbel-CDs, die Sie in Ihrem Zimmer herumliegen? Ja, diese beschädigten CDs, die einfach nicht mehr brauchbar sind. Nun, hier ist ein cooler Weg, um sie aufzuradeln.

DIY Jewelry Box Ideas ] [ Lesen Sie auch: DIY-Schmuckkästchen-Ideen ]

  1. Schneiden Sie den Stoff in der gewünschten Form aus (beachten Sie, dass der Stoff als Basis der Halskette dient).
  2. Schneiden Sie außerdem zwei dünne Stoffstreifen aus, die um den Hals gebunden werden.
  3. Befestigen Sie die Enden beider Teile an der Stoffbasis, die Sie zuvor ausgeschnitten haben.
  4. Der nächste Schritt ist das Ausschneiden der CD in Stücke mit zufälligen Formen und Größen.
  5. Kleben Sie sie so auf den Stoff, dass der gesamte Raum bedeckt ist.
  6. Sobald der Kleber trocknet, binden Sie die Kette um Ihren Hals, um Ihrem Look eine schöne Dosis Bling zu verleihen.
Verwandeln Sie Ihren Müll in einen Schatz: Machen Sie aus unerwünschten Materialien Recycling-Schmuck

Quelle: blogspot.com

Es gibt so viele andere DIY-Projekte, dass Sie alles ausprobieren können, was Sie rund um das Haus finden. Die meisten davon sind einfache Projekte, die nicht viel Zeit und Mühe erfordern.

Wenn Sie das nächste Mal kurz davor sind, etwas wegzuwerfen, weil es nicht mehr nützlich ist, versuchen Sie es mit einer innovativen Art und Weise, wie Sie es stattdessen in ein cooles Kunstwerk verwandeln können. Lassen Sie Ihre kreativen Säfte fließen und lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf!

Verwandeln Sie Ihren Müll in einen Schatz: Machen Sie aus unerwünschten Materialien Recycling-Schmuck


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.