Vor-und Nachteile der heißen Dusche

Categories SchönheitPosted on
Vor-und Nachteile der heißen Dusche

Vor-und Nachteile der heißen Dusche
Ich erinnere mich, als ich letzten Winter in Toronto war, wie ich mich nach der Rückkehr nach Hause immer nach heißer Dusche sehnte. Es hat mir nicht nur pure Entspannung von der eiskalten Kälte im Inneren gebracht, sondern auch meinen ganzen Körper von der tagelangen Erschöpfung verjüngt. Ich muss Sie nicht von seinen Vorteilen auf der Haut überzeugen, aber ich fühle, dass es meine Pflicht ist, Sie auf die Vor- und Nachteile der heißen Dusche aufmerksam zu machen . Dies wird Ihnen helfen, dieses zeitlose Badevergnügen richtig zu nutzen. Lesen Sie!

Die Temperatur der heißen Dusche reicht normalerweise von 96 bis 105 Grad Fahrenheit. Ein 5-10 minütiges Bad in warmem Wasser kann Muskeln, Gelenken und Haut große Vorteile bringen.

Hier sind ein paar Profis von heißer Dusche angeboten –

1. Heiße Dusche verbessert die Muskelbewegung

Diejenigen, die an Arthritis, Gelenkschmerzen und Muskelrissen leiden, sollten normalerweise eine heiße Dusche nehmen. Wenn unser Körper in Kontakt mit heißem Wasser kommt, regt die erträgliche Hitze die Blutzirkulation an und hilft dabei, Gelenke, Muskeln, Sehnen und Gewebe wieder elastisch zu machen. Obwohl es die Komplikation nicht vollständig heilen kann, wird ein heißes Wasserbad sicherlich die Schmerzen reduzieren und dadurch dem Patienten eine beträchtliche Erleichterung bringen.

: Moisturizers for Oily Skin ] [ Lesen Sie auch : Feuchtigkeitscremes für fettige Haut ]

2. Heiße Dusche ist eine Mini-Massage

Eine heiße Dusche ist nichts weniger als eine Körpermassage. Genauso wie die Körpermassage Sie von Stress befreit, wirkt die heiße Dusche auch straffend auf die Haut, indem sie die Durchblutung anregt und Sie erfrischt und verjüngt aussehen lässt. Dies ist einer der prominenten Vorteile, die eine heiße Dusche zu nehmen lohnt.

Vor-und Nachteile der heißen Dusche

Quelle: huffpost.com

3. Heiße Dusche peelt die Haut ab

Regelmäßige Dusche reinigt die Haut normalerweise nicht wie die heiße Dusche. Oft verstopfte Poren führen zu Hautunreinheiten und Toxinen zusammen mit abgestorbenen Hautzellen. Wenn heißes Wasser auf den Körper gesprüht wird, öffnet der Dampf die verstopften Poren. Es reinigt dann effektiv die Haut, indem es die Unreinheiten entfernt und Toxine aufbaut. Vergessen Sie jedoch nicht, Ihre letzte Dusche in normalem Wasser zu nehmen. Dadurch schließen sich die geöffneten Poren wieder und die Haut wird abgeschält.

4. Heiße Dusche entlastet Sie von Kälte

Leute aus den kalten Regionen werden zustimmen, wie heiße Dusche uns große Erleichterung von der eiskalten Kälte gibt. Während die Haut durch den Winter trocken und stumpf wird, behält ein Bad in heißem Wasser den Glanz der Haut. Tragen Sie die Bodylotion bald nach dem Duschen auf, um Ihre Haut mit Feuchtigkeit und Geschmeidigkeit zu versorgen.

Nachteile der heißen Dusche

1. Heiße Dusche führt zur Trockenheit

Genau wie Profis, hat heiße Dusche auch ihre Grenzen. Wie ich schon oben erwähnt habe, wie heiße Dusche uns von der eiskalten Kälte befreit, nimmt heißes Wasser auch den Feuchtigkeitsgehalt unserer getrockneten Haut weg . Dies ist der Grund, warum; Kurz nach der Dusche sollten Sie Körperlotion auf den ganzen Körper auftragen, um es weich und geschmeidig zu halten.

2. Heiße Dusche führt zu Juckreiz

Wenn Sie nach dem Duschen keine Körperlotion auftragen, führt eine heiße Dusche zur Trockenheit, was letztendlich zu Juckreiz führt. Je trockener die Haut ist, desto mehr Kratzer bekommen Sie. Um diese zu vermeiden, versuchen Sie, feuchtigkeitsspendendes Duschgel aufzutragen und dann auf mehr Menge der Feuchtigkeitscreme zu glätten.

Also das waren die folgenden Vor-und Nachteile der heißen Dusche. Hoffe, dass Sie diesen Beitrag nützlich fanden!

Vor-und Nachteile der heißen Dusche


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.