Wie kann der alte Jalandhara Bandha dein Leben verändern?

Categories GesundheitPosted on
Wie kann der alte Jalandhara Bandha dein Leben verändern?

Wie kann der alte Jalandhara Bandha dein Leben verändern?
Eine der drei Bandhas oder Locks, die von Yogis, den Jalandhara Bandha, wie sie es nennen, oder dem Kinnschloss praktiziert wird, wurde in alten Texten Hatha Yoga Pradeepika, Gheranda Samhita als der eine, der unser Vishuddhi Chakra aktiviert, erwähnt. Die Bandha wird geübt, indem man den Kopf so beugt, dass das Kinn gegen die Kehle genau zwischen dem Spalt des Schlüsselbeins gedrängt wird Schilddrüse und Para-Schilddrüse wird durch Jalandhara Bandha getont und Metabolismus wird in diesem Prozess geregelt. Viele halten die Jalandhara Band für Pranayama. Aber als eine psychische Geste oder Mudra in Texten wie Hatha Yoga Pradeepika und Gheranda Samhita beschrieben, ist die ideale Zeit, Jalandhara Bandha zu praktizieren, nach der Vollendung verschiedener Asanas und Pranayams und vor der Meditation. Obwohl ein Jalandhara Bandha und ein Mudra technisch sehr unterschiedlich sind, werden sie oft zusammen geprügelt, da sie beide Energie in den Körper kanalisieren, die für eine höhere Erlangung von Samadhi oder Dhyana günstig ist.

Wie kann der alte Jalandhara Bandha dein Leben verändern?

Quelle: blogspot.in

Sie durch die Stufen zu Jalandhara Bandha führen

  • Setzen Sie sich in eine meditative Haltung, wie die Padmasana, mit gerader Wirbelsäule. Legen Sie beide Handflächen flach auf die Knie, während die Knie den Boden berühren, schließen Sie sanft die Augen und versuchen Sie, den Körper zu entspannen.
  • Atme langsam ein und halte die Luft so lange wie möglich fest. Ziehen Sie die Muskeln Ihrer Kehle zusammen und neigen Sie Ihren Kopf, damit das Kinn Ihre Brust in einer Position zwischen den Schlüsselbeinen berührt.
  • Jetzt strecke deine Arme und mit deinen Handflächen drück deine Knie, das würde zu einer verschlossenen Haltung führen. Bleibe so lange wie möglich in dieser Position ohne Unbehagen. Eine Vorsichtsmaßnahme ist hier, übertreibe den Prozess nicht über deine Konfrontation hinaus, während der Atem im Inneren gehalten wird.
  • Wenn Sie ein Anfänger sind, halten Sie diese Position oder die Breite nicht länger als ein paar Sekunden. Allmählich zu einer Minute oder so bewegen. Die meisterhaften Yogis können etwa drei Minuten lang Atem anhalten.
  • Um aus dieser Position herauszukommen, beuge deine Arme an den Ellbogen, hebe deinen Kopf hoch und atme die Luft aus. Kehren Sie zur ursprünglichen Meditationsposition zurück und atmen Sie langsam ein.
Wie kann der alte Jalandhara Bandha dein Leben verändern?

Quelle: Pinterest

  • Wiederholen Sie den gesamten Zyklus so oft Sie können.
  • Sobald Sie die Position mit dem Atem, der im Inneren gehalten wird, gemeistert haben, versuchen Sie den Prozess mit dem Atem außerhalb, nur für ein paar Sekunden, um damit zu beginnen, und erhöhen Sie die Zeit allmählich. Zwingen Sie sich nicht dazu, auf dieser Position zu bleiben, wenn Sie das geringste Unbehagen verspüren. In dem Moment, in dem dein Körper anfängt zu protestieren, schalte dich aus der Position aus, um Unfälle zu vermeiden.
  • Diejenigen, die an Bluthochdruck leiden, sollten das Jalandhara Bandha nicht praktizieren. Auch sollten Patienten mit Herzkrankheiten oder -schwäche oder solche, die an zervikaler Spondylitis leiden, dieses Yoga vermeiden. Auch bei regelmäßig auftretenden Personen, bei Schwindelgefühl oder Schwindelgefühlen sollte das Üben sofort gestoppt und erst nach Rücksprache mit einem Arzt wieder aufgenommen werden.
  • Im Allgemeinen kann man die Jalandhara Bandha-Technik in 6 Monaten nach der Gheranda Samhita beherrschen. Dies wird dem Übenden auch psychische Kräfte geben oder wie sie es Siddhis nennen.

: Try These Yoga Poses For Back Pain ] [ Lesen Sie auch : Versuchen Sie diese Yoga-Posen für Rückenschmerzen ]

Viele Vorteile des Jalandhara Bandha

Es gibt eine Vielzahl von Vorteilen von Jalandhar Bandha Yoga.
Wie kann der alte Jalandhara Bandha dein Leben verändern?

  • Während der Kinnsperre werden zwei wichtige Drüsen, die Schilddrüse und die para Schilddrüse, mit Druck beaufschlagt. Dies hilft bei der Regulierung des Körperstoffwechsels.
  • Jalandhara Bandha verhindert auch die Aufwärtsbewegung des Prana Shakti.
  • Diese Haltung wirkt auf das Rückenmark, was wiederum die Durchblutung fördert.
  • Durch das Auftreffen auf die Blutgefäße direkt unterhalb des Halses hilft die Chin-Lock-Position, die Blutzufuhr zum Gehirn zu reduzieren. Dies wiederum beruhigt die Körperaktivität und nach gewürzter Übung wird Ihr Körper eine Stille erreichen.
  • Der Praktiker wird auch eine Steigerung seiner Fokussierungsfähigkeit erfahren.
  • Jene, die versuchen, ein Doppelkinn loszuwerden, werden allmählich abnehmen.
  • Diejenigen, die sich regelmäßig mit dem Sammeln oder Üben von Musik beschäftigen, werden besondere Vorteile finden, da dies die Stimmbänder verbessert.

Diejenigen, die noch in ihren jüngeren Jahren sind, mögen von der Idee des Yoga nicht begeistert sein, aber ihre Vorteile sind am besten, wenn sie aus erster Hand erfahren werden. Das Gleiche gilt für den Jalandhara Bandha. Wenn Sie keine Atembeschwerden, Blutdruck oder Herzkrankheiten haben, müssen Sie es versuchen.

: Restorative Yoga For Restoration ] [ Lesen Sie auch : Restorative Yoga für die Wiederherstellung ]

Wie kann der alte Jalandhara Bandha dein Leben verändern?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.