Wie man Kopfschmerzen loswerden: Einfache und effektive Home Remedies!

Categories GesundheitPosted on
Wie man Kopfschmerzen loswerden: Einfache und effektive Home Remedies!

Wie man Kopfschmerzen loswerden: Einfache und effektive Home Remedies!

Es kann nichts Schlimmeres geben als Kopfschmerzen. Stimmen Sie uns zu?

Stellen Sie sich vor, Sie würden aufwachen oder Ihren Tag mit Kopfschmerzen beginnen. Es klingt sicherlich schlecht. Kopfschmerzen können Ihren Tag stören, Sie verlangsamen und auch Ihre Stimmung ruinieren. Sie fragen sich, wie Sie Kopfschmerzen loswerden können?

Over-the-counter-Medikamente sind eine Option jederzeit, aber wir geben Ihnen Einblicke in alles, was Sie wissen müssen und tun können, um diese nagging Kopfschmerzen loszuwerden. Hier ist es:

Kopfschmerzen Ursachen

Es ist nicht nur laute Musik, Stress oder ein quälendes Familienmitglied, das der Grund für Ihre Kopfschmerzen sein kann. Während Arbeit und Zuhause Dinge sind, die niemand vermeiden kann, gibt es ein paar externe Faktoren, die zu Ihren Kopfschmerzen beitragen, denen Sie definitiv fern bleiben können! Hier müssen Sie sich hüten.

1. Blendung

Helligkeit von Ihrem Computerbildschirm, Sonnenlicht oder Fahrzeugscheinwerfern kann zu heftigen Kopfschmerzen führen. Machen Sie also eine Pause während der Arbeit oder ziehen Sie diese Sonnenbrille während der Fahrt an, um Ihren Kopf und Ihre Augen kühl zu halten.

Wie man Kopfschmerzen loswerden: Einfache und effektive Home Remedies!

: Pressure Points For Headache Relief ] [ Lesen Sie auch : Druckpunkte für Kopfschmerzen Relief ]

2. Essen Muster

Ihr Essverhalten kann einen wesentlichen Beitrag zu Kopfschmerzen leisten. Also pass auf, was du isst und wie du isst. Packen Sie eine nahrhafte Mahlzeit und achten Sie darauf, in regelmäßigen Abständen zu essen. Denken Sie daran, Junk-e und zufällige Essenszeiten können Sie in ein großes Risiko bringen. Also, essen gesund und pünktlich.

3. Schlafmuster

Ähnlich wie bei Ihrem Essverhalten kann auch Ihr Schlafmuster Kopfschmerzen verursachen. Unsachgemäßer Schlaf kann den Sauerstofffluss im Gehirn reduzieren und Kopfschmerzen verursachen. Menschen brauchen durchschnittlich acht Stunden Schlaf. Beobachten Sie auch Ihre Schlafposition und die Temperatur des Raumes, in dem Sie schlafen. Der Raum sollte weder zu heiß noch zu kalt sein.

4. Körperliche Aktivität

Während körperliches Training definitiv eine gute Sache ist, kann zu viel zu Problemen führen. Also, nehmen Sie es leicht in der Turnhalle und gehen Sie leicht. Übermäßige Belastung kann Kopfschmerzen durch die Schwellung der Blutgefäße in Ihrem Kopf, Nacken und Kopfhaut führen.

5. Mangel an körperlicher Aktivität

Während zu viel körperliche Aktivität schlecht sein kann, kann Bewegungsmangel auch gefährlich sein. Planen Sie eine bestimmte Zeit ein, um sie auszuüben und befolgen Sie sie genau. Denken Sie daran, dass wir mit Übung nicht ein paar Meilen laufen oder 10 Runden im Pool machen wollen. Es kann so einfach sein wie Wandern, Radfahren oder sogar Treppensteigen. Mach was du magst, aber mach es regelmäßig.

] [ Lesen Sie auch ]

6. Haltung

Deine Mutter hatte wahrscheinlich recht damit begonnen, sich zu versteinern, weil du lange Zeit an einem Ort sitzt und in deinen Computer guckst. Nun, Haltung kann deinen Kopf mehr verletzen, als du dir vorstellen kannst. Sitze aufrecht, damit der Blutfluss in deinem System intakt ist. Beweg dich auch ein bisschen während du arbeitest, damit dein Geist etwas Freizeit hat und der Körper etwas Aktivität bekommt.

7. Hormone

Kopfschmerzen sind sehr häufig, vor allem vor Ihren monatlichen Zyklen. Der Östrogenspiegel in Ihrem Körper fällt kurz vor Ihrer Periode und dies kann zu Kopfschmerzen führen.

8. Lebensmittel

Wussten Sie, dass manche Speisen und Getränke auch zu Kopfschmerzen führen können? Ja, du hast uns richtig gehört! Nicht alle Nahrungsmittel sind gut für alle. Einige Lebensmittel wie Koffein, Schokolade, Käse und mehr können Kopfschmerzen verursachen. Also pass auf, bevor du binge!

Wie man Kopfschmerzen loswerden: Einfache und effektive Home Remedies!

9. Dehydratation

Wenn der Körper Wassermangel hat, kann es zu Kopfschmerzen kommen. Ein Dehydrationskopfschmerz tritt auf, wenn sich die Blutgefäße verengen, während der Körper versucht, genügend Flüssigkeit zu erhalten. Um Austrocknung zu vermeiden, wird empfohlen, während und nach dem Sport mäßige Mengen Wasser zu trinken.

10. Gehirn Freeze

Auch bekannt als Eiskremkopfschmerz tritt Gehirnfrost nur Sekunden nach der Einnahme von kaltem Essen auf. Der Schmerz kann an den Seiten des Kopfes gefühlt werden und dauert im Allgemeinen weniger als eine Minute.

Arten von Kopfschmerzen

Wenn Sie denken, dass Kopfschmerzen durch Stress und Angst verursacht werden, dann können Sie völlig falsch liegen. Es gibt drei Haupttypen von Kopfschmerzen, die nach der Schmerzquelle klassifiziert werden:

  1. Primärer Kopfschmerz
  2. Sekundäre Kopfschmerzen
  3. Schädelschmerzen, Gesichtsschmerzen und andere Kopfschmerzen

Primärer Kopfschmerz

Primäre Kopfschmerzen sind Migräne, Verspannungen und Cluster-Kopfschmerzen. Während diese bei Männern, Frauen und Kindern sehr häufig sind, können sie nagend sein und Ihre Stimmung für den Tag verderben. Diese Kopfschmerzen sind jedoch nicht lebensbedrohlich und verschwinden mit rezeptfreien Medikamenten und Balsamen.

  • Spannungskopfschmerzen kommen vom Hinterkopf und strahlen bis zum Hals. Der starke Schmerz ist oft in den Schläfen- und Augenbrauenbereichen, wo die Schläfen- und Frontalmuskeln lokalisiert sind.
  • Cluster-Kopfschmerzen sind solche, die als Cluster auftreten, aber durch schmerzfreie Zeiträume getrennt sind. Diese Art von Kopfschmerzen betrifft Männer häufiger. Sie beginnen oft in der Adoleszenz, können aber bis ins mittlere Alter reichen.

Sekundäre Kopfschmerzen

Sekundäre Kopfschmerzen werden aufgrund der zugrunde liegenden strukturellen Probleme im Kopf oder Nacken verursacht. Zahnschmerzen, infizierte oder verfallene Zähne, Nackenverstauchungen, Nebenhöhlen etc. führen zu sekundären Kopfschmerzen. Kater, überschüssige Medikamente oder zu viel Alkoholkonsum führt auch zu sekundären Kopfschmerzen.

Schädelschmerzen, Gesichtsschmerzen und andere Kopfschmerzen

Dies ist der Kopfschmerz verursacht durch die Entzündung eines der 12 Hirnnerven. Obwohl dies selten ist, bedarf es unbedingt einer sofortigen medizinischen Behandlung.

Was zu tun ist, wenn Sie Kopfschmerzen haben?

Meistens versuchen wir, unsere Kopfschmerzen zu unterdrücken, indem wir heißen Kaffee schlürfen oder über die Theke Pillen und Balsame bekommen. Während dies die regelmäßigen Maßnahmen sein können, gibt es einige einfache, aber effektive Heilmittel, die Sie zu Hause nehmen können, um diese Kopfschmerzen abzuwehren.

Nach diesen einfachen Hausmittel gegen Kopfschmerzen hilft Ihnen, es mit Leichtigkeit zu kämpfen:

  1. Erstens, bleib zu Hause, schalte dein Handy und deine Laptops aus und lass dich gut ausruhen. In der Zwischenzeit, denken Sie daran, hydratisiert zu bleiben.
  2. Wenn Ihre Kopfschmerzen wegen Schnupfen oder Schnupfen sind, wird die Befeuchtung des Raumes helfen, die Nebenhöhlen abfließen zu lassen.
  3. Eine warme Kompresse auf der Stirn- und Nackenregion kann helfen, den Schmerz zu lindern.
  4. Ingwer kann helfen, die Entzündung der Blutgefäße im Kopf zu reduzieren. Nehmen Sie also einen heißen Tee mit Ingwer oder kochen Sie einfach Ingwer und Zitronensaft, fügen Sie es zu Wasser hinzu und schlucken Sie es hinunter.
  5. Methanol und Methon, die beide die wichtigsten Bestandteile der Minze sind, helfen bei der Linderung von Kopfschmerzen. Wenn du es hasst, darauf zu trinken, dann entpacke einfach den Saft und trage ihn auf deine Stirn.
  6. Die Kälte von Eis hilft, Entzündungen zu reduzieren, die zu Kopfschmerzen beitragen und hilft auch, den Schmerz zu betäuben.

Wie man Kopfschmerzen loswerden: Einfache und effektive Home Remedies!

Also, das nächste Mal, wenn Sie ein nagging Kopfschmerzen haben, folgen Sie diesen einfachen aber effektiven Hausmittel und kämpfen Sie es klug aus!

] [ Lesen Sie auch ]

Bilder Quelle: pinterest

Wie man Kopfschmerzen loswerden: Einfache und effektive Home Remedies!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.