Wie Öl-Reinigungsmethode auf Ihrer Haut funktioniert

Categories SchönheitPosted on
Wie Öl-Reinigungsmethode auf Ihrer Haut funktioniert

Wie Öl-Reinigungsmethode auf Ihrer Haut funktioniert
Vor dem 19. Jahrhundert, als keine Seife eingeführt wurde, badeten vor allem Inder und Römer mit Öl. Haben Sie sich jemals gefragt, wie die Ölreinigungsmethode auf Ihrer Haut wirkt?

Hier ist ein aufwändiger Beitrag, der nicht nur diese zeitlose Reinigungsmethode beleuchtet, sondern auch die neueste OCM (Ölreinigungsmethode) teilt, die genauso wirksam ist wie Seife und Körperwäsche. Weiter lesen!

Wussten Sie, dass die Ölreinigungsmethode Ihnen eine makellose und strahlende Haut bieten kann, indem Sie Schmutz, Pickel, Zysten und Mitesser aus Ihrem Gesicht entfernen?

: Beauty Oils For Winter ] [ Lesen Sie auch : Schönheitsöle für den Winter ]

Es mag Ihnen ziemlich seltsam vorkommen, aber das ist eine erprobte und probierte Methode. Lass uns mehr herausfinden!

Wie Öl-Reinigungsmethode auf Ihrer Haut funktioniert

Quelle: crunchybetty.com

1. Öl reinigt, ohne die Haut auszutrocknen

In meiner Kindheit sah ich, wie meine Großmutter am ganzen Körper Öl auftrug, bevor sie baden ging. Sie erklärte den Grund, warum Öl dabei half, Schmutz von ihrer Haut zu entfernen. Normalerweise neigt Seife dazu, die Haut auszutrocknen. Und im Winter, nachdem Sie mit Seife gebadet haben, können Sie trockene Flecken überall auf Ihrer Haut sehen.
Einige Mädchen tendieren dazu, Seife zu benutzen anstatt Gesicht zu waschen. Die Ölreinigungsmethode reinigt nicht nur die Haut, sondern hält auch den Feuchtigkeitsgehalt, wodurch die winterlichen Hautkomplikationen in Schach gehalten werden.

2. OCM führt nicht zum Ausbruch

Während es Ihnen unwahrscheinlich erscheint, wie Öl Ihr Gesicht reinigen kann, kommt es mit seinen eigenen Vorteilen, die manchmal in Ihrem Gesicht zu waschen sind. Abgesehen von der Reinigung führt Öl nicht zu Ausbrüchen. Überraschenderweise zieht Öl Bakterien und Schmutzpartikel an, die in den Poren vorhanden sind, was die Poren verschlechtert, was zu mehr Flecken und dunklen Flecken führt.

3. Eine spezielle Formel

Ölreinigungsmethode bedeutet nicht, dass Sie nur jedes Öl aus Ihrem Küchenschrank pflücken und auf Ihr Gesicht auftragen können. Stattdessen beinhaltet OCM eine spezielle Technik – eine Mischung aus spezifischen Ölen, die kaltgepresstes Pflanzenöl, Rizinusöl, Sonnenblumenöl, extra natives Olivenöl und Jojobaöl enthält.

Wie Öl-Reinigungsmethode auf Ihrer Haut funktioniert

Quelle: fortheloveoffoodblog.com

4. Wie man das Öl benutzt

Die oben erwähnte Ölmischung wird für ungefähr 5 Minuten auf die Haut gerieben. Dann wird es mit einem warmen, feuchten Mikrofaser-Waschlappen abgewischt. Sie können auch einen Teil dieser Mischung auf Ihr Gesicht auftragen, bevor Sie zu Bett gehen, um der Haut zusätzliche Feuchtigkeit zuzuführen.

5. Das Ölverhältnis variiert je nach Hauttyp

Obwohl die obige Mischung für das Ölreinigungsverfahren verwendet wird, variiert, da jeder einen spezifischen Hauttyp hat, das Ölverhältnis ebenfalls. Wenn Sie zum Beispiel einen normalen Hauttyp haben, verwenden Sie 20% Rizinusöl. Und wenn Sie fettige Haut haben, sollten Sie 30% Rizinusöl verwenden und für sehr trockene Haut werden nur 10% Rizinusöl empfohlen.

Wie Öl-Reinigungsmethode auf Ihrer Haut funktioniert

Quelle: blairblogs.com

Bonus-Tipps – Wenn Sie Öl auf das Gesicht auftragen, beginnen Sie, indem Sie 1/4 des Öls 2 Minuten lang auf Ihr Gesicht massieren. Wie bereits erwähnt, wischen Sie mit einem warmen und feuchten Tuch überschüssiges Öl ab, bevor Sie das warme Tuch 1 Minute lang auf das Gesicht legen. Dadurch können sich die Poren öffnen.

Ich hoffe, dieser Beitrag, wie die Ölreinigungsmethode auf Ihrer Haut wirkt, hilft Ihnen dabei, diese zeitlose Schönheitsbehandlung zu verstehen!

Wie Öl-Reinigungsmethode auf Ihrer Haut funktioniert


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.