Deprecated: Array and string offset access syntax with curly braces is deprecated in /var/www/vhosts/damenmodestil.com/httpdocs/wp-content/plugins/ol_scrapes/classes/class-ol-scrapes.php on line 2925
20 einfache Wege, deine alten Denims aufzuwerten - Damenmode mit Stil | Trendige

20 einfache Wege, deine alten Denims aufzuwerten

Categories DIYPosted on
20 einfache Wege, deine alten Denims aufzuwerten

20 einfache Wege, deine alten Denims aufzuwerten
Schau dir deine Garderobe an! Hast du mindestens ein oder zwei Jeans gesehen, die schon bessere Tage gesehen haben? Sie sind immer noch da, wahrscheinlich weil es unmöglich ist, sie loszulassen. Für viele von uns können alte Jeans viel mehr bedeuten als nur ein Kleidungsstück – sei es die verblasste und ausgefranste alte blaue Jeans , die Sie durch die raue Tage des College oder die Schlaghosen, die so perfekt passen, sondern weit weg sind von Mode. Aber was nützen sie, wenn man sie in einer Ecke versteckt hält? Hier ist eine Chance, deinen alten Denims neues Leben zu geben – Upcycle sie!

Sie kennen den Begriff “Upcycle” nicht? Betrachten Sie es als Recycling mit mehr Stil und Zweck. Upcycling verwandelt deine alten Denims in Kunstwerke, die Bände über deinen persönlichen Stil sprechen können. Der Stoff ist so robust, dass er das perfekte Material für einen lang anhaltenden Eindruck ist. Und es ist nicht nur eine alte Jeans, auf die Sie sich verlassen können – werfen Sie die Fetzen nicht weg, wenn Sie diesen Sommer mit Ihren DIY-Shorts fertig sind. Es gibt eine endlose Liste von lustigen Bastelideen, die diese gut nutzen können. Fangen wir mit diesen 20 lustigen, einfachen und einfachen DIY-Denim-Umbauten an:

DIY-Denim-Schmuck

Von Statement-Ketten bis hin zu einfachen Armbändern und allem dazwischen kann Denim diesen edlen Accessoires noch mehr verleihen.

Hast du ein paar dünne Metallarmreifen übrig? Lassen Sie uns sie neu gestalten – wickeln Sie sie in Denim-Fetzen und halten Sie alles zusammen mit bunten Faden oder Garn. Sie können auch Steine, Perlen und Anhänger mit Stoffkleber ordentlich aufkleben.

Machen Sie eine kleine Schleife mit Ihren recycelbaren Jeansfetzen. Befestigen Sie jetzt eine dünne und lange Metallkette an den Kanten für eine hübsche Halskette. Sie können auch kleine Perlen und Charms verwenden, um Gewicht hinzuzufügen.

Für ein einfaches Paar Denim-Ohrringe benötigen Sie zwei runde Stücke von Denim und Haken aus einem alten gebrochenen Ohrring. Falten Sie die Jeansstücke zu einem Kegel und führen Sie den Haken durch die Mitte. Verwenden Sie einen Metallring oder Draht, um es in Position zu halten.

Schneiden Sie ein Stück Jeans aus Ihrer alten Jeans mit einem Knopfloch aus. Ordnen Sie die Kanten ordentlich zusammen und befestigen Sie einen dekorativen Knopf am anderen Ende. Und deine einfache, aber stylische DIY Jeansmanschette ist fertig!

20 einfache Wege, deine alten Denims aufzuwerten

Quelle: pinterest.com

DIY Denim Taschen & Cases

Eine Tragetasche, eine winzige Münzbörse oder einfach nur eine praktische Möglichkeit, all Ihre Gadgets oder Schreibwaren zusammenzustellen – lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf, denn in jeder Ecke Ihrer alten Jeans versteckt sich eine elegante Tasche oder ein Tragekoffer.

Jetzt können Sie in Ihren Hosentaschen Ihr Telefon halten, während es aufgeladen wird! Und es muss auch nicht an deine Jeans gebunden sein. Schneiden Sie einfach das Einstecktuch aus, machen Sie eine Schleife mit einem weiteren Denim-Streifen und Ihr Telefonhalter ist bereit, herumzuhängen!

Wenn es um stilvolle Taschen aus recyceltem Denim geht, gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Aber nichts ist einfacher als nur den oberen Teil Ihrer Jeans zu schneiden, einen Boden zu nähen und mit mehr Jeansstücken oder sogar Leder zu behandeln. Ihr Carry-All-Behälter ist auch mit extra Taschenplatz bereit.

Mit ein wenig Nähfertigkeiten können Sie ganz einfach eine hübsche Brieftasche mit Fetzen von Ihren alten Denims machen. Einfach ein einfaches Muster ausschneiden und zusammennähen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, einen Reißverschluss anzubringen, verwenden Sie einfach die Tasten.

Sie möchten Ihre Gadgets ständig mit sich herumtragen – und Sie haben viele davon? So können Sie einen einfachen Gadget Organizer mit alten Jeans machen. Schneiden Sie einfach den oberen Teil Ihres alten Denims auf einer Seite aus. Halte die Tasche intakt. Jetzt nähen Sie den Boden und die Nähte oben zusammen.

20 einfache Wege, deine alten Denims aufzuwerten

Quelle: pinterest.com

DIY Denim Wohnkultur

Ihre Lebensräume sollten widerspiegeln, wer Sie sind. Drücken Sie den Freigeist aus und lassen Sie die Erinnerungen Ihr Zuhause dekorieren – Reste aus dieser alten Blue Jeans können die richtige Menge an Kante zu Ihrer Wohnungseinrichtung hinzufügen und die Dinge leicht organisieren.

Recycelte Denim Coasters sind einfach die einfachste DIY Denim Idee auf dieser Liste. Alles, was Sie brauchen, ist ein langer Streifen Jeansstoff, vorzugsweise die Nähte Ihrer alten Blue Jeans. Jetzt rollen Sie sie einfach mit der Quilling-Technik auf. Verwenden Sie Stoffkleber, um alles zusammen zu halten.

Kreative Menschen können chaotisch sein, aber nur weil sie nicht die richtigen einfach zu bedienenden Speicheroptionen haben. Also, hier ist eins – schneiden Sie die Beine Ihrer alten Jeans aus, nähen Sie ein Ende zusammen und rollen Sie das andere in eine Manschette. Deine DIY Denim Aufbewahrungskörbe sind fertig!

Erinnern Sie sich daran, wie wir den oberen Teil Ihrer Jeans für die Tragetasche ausgeschnitten haben. Wenn Sie keine Lust auf eine Tasche haben, verwandeln Sie diesen Denim-Ausschnitt in einen absolut coolen Kissenbezug – komplett mit Taschen für Ihre Fernbedienung und Ihr Telefon.

Das nächste Mal, wenn Sie eine Party schmücken, vergessen Sie die Banner aus Papier und Plastik. Es ist Zeit, den Planeten zu retten und recycelten Denim zu verwenden. Schneiden Sie einfach kleine Dreiecke oder irgendeine Form, die Sie bevorzugen, aus Ihren alten Denims und fädeln Sie sie auf. Verwenden Sie Sparkles und Stofffarbe, um es mehr zu dekorieren.

20 einfache Wege, deine alten Denims aufzuwerten

Quelle: pinterest.com

DIY Denim Zubehör

Zubehör ist mehr als Schmuck. Also, hier ist meine Auswahl an stilvollen und trendigen Denim Haarschmuck und Gürtel. Und raten Sie mal, sie sind ziemlich einfach zu machen! Zeit zum Selbermachen und zeigen Sie Ihre Kreativität.

Sie können einen Streifen aus dehnbarem Denim für das süße blaue Stirnband verwenden. Wenn Sie keine Spitze als Schnitt haben, verwenden Sie bunte Fadenstickerei, Perlen oder Federn zum Verzieren. Entweder binden Sie es wie ein Bandana unter Ihr Ohr oder nutzen Sie Ihre Nähfertigkeiten, um Elastik unter dem Denim-Streifen zu befestigen und verbinden Sie die Kanten, um einen leichten Schlupf am Stirnband zu machen.

Schneiden Sie kleine Kreise aus Denim von links über Schrott aus, falten Sie sie zu Kegeln und nähen Sie sie zu einem Bündel zusammen. Verwenden Sie zwei weitere Kreise von Jeans, um alles zusammen zu halten. Befestigen Sie nun diese Denim-Blumen an einem einfachen schwarzen Haar-Riegel, vorzugsweise mit Faden und Nadel. Mit Perlen oder Pailletten verzieren.

Dieser einfache DIY-Denim-Gürtel benötigt fast keine Nähte. Schneiden Sie vorsichtig den Bund Ihrer alten Jeans aus. Stellen Sie sicher, dass Sie die Nähte intakt halten. Suchen Sie jetzt einen alten Gürtel – schneiden Sie beide Enden aus. Nähen Sie nun die beiden Gürtelstücke an beiden Seiten des Hosenbundes an. Voila! Trage es einfach nicht mit einer anderen Jeans.

Die schlichten alten schwarzen Bobby Pins sind so langweilig. Fügen Sie einen Stil mit einem Jeansbogen hinzu. Jeder weiß, wie man sich verbeugt, oder? Also, mach einfach einen aus Jeansfetzen und klebe ihn auf deine langweiligen schwarzen Bobby Pins.

20 einfache Wege, deine alten Denims aufzuwerten

Quelle: pinterest.com

DIY-Denim-Kleidung

Im Wesentlichen ist Denim ein klassischer Kleidungsstil. Also, versuchen wir es in seiner ursprünglichen Form zu behalten. Nun, fast originell. Mit etwas Kreativität und etwas Hilfe von einem professionellen Schneider, können Sie dies leicht erledigen.

Jeder trägt abgeschnittene Shorts. Also, machen Sie diesen Sommer etwas anderes und fügen Sie Ihren recycelten Denim-Shorts einen Hauch von hübschen Mädchen hinzu. Holen Sie sich leichten, durchsichtigen Stoff und nähen Sie ihn um die Hüften Ihrer Shorts.

Hast du ein wirklich ausgefranstes und zerrissenes Stück altes Denim? Bevor du es wegwirfst, hol etwas Spitze. Verdecke jetzt die beschädigten Stellen des Denimstreifens mit Spitze und da hast du es – einen brandneuen stylischen Schal.

Fügen Sie Ihrem alten Sweatshirt neue Ärmel und ein wenig Style hinzu – aber das erfordert vielleicht einige hervorragende Nähfertigkeiten. Also holen Sie sich jetzt Ihren recycelbaren Denim zum Schneider.

Und schließlich, hier ist, wie Sie diese peinlichen alten Schlaghosen mit minimaler Verschwendung gut verwenden können. Schneiden Sie die Nähte in der Mitte entlang und nähen Sie den Reißverschluss Teil. Jetzt können Sie entweder nur die beiden Beine in der Mitte für eine passende Bleistiftrock Silhouette oder fügen Sie mehr Flackern mit zusätzlichen Denim Stoff aus einer anderen alten Jeans.

20 einfache Wege, deine alten Denims aufzuwerten

Quelle: pinterest.com

Also, welche DIY Idee versuchst du zuerst? Für mich ist es das Jeans- Stirnband und der Schal! Zeit, meinen Korb mit alten Jeans zu finden.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *